Sportschau Logo
  • HS 106, 10kmSchonach18.03.10:15
  • 10km VerfolgungOslo18.03.12:45
  • 12,5km VerfolgungOslo18.03.15:00
  • Québec City (CAN) 10km Massenstart klassischWeltcup Finale18.03.15:40
  • RiesenslalomWeltcup Finale18.03.16:00
  • Vikersund TeamspringenRaw Air18.03.16:15
  • SlalomWeltcup Finale18.03.17:00
  • Québec City (CAN) 15km Massenstart klassischWeltcup Finale18.03.18:00

X Biathlon | 10km Verfolgung (Damen) Oslo | 18.03.2017 | 12:45 | Beendet

Liveticker

13:25
Auf Wiedersehen
Damit verabschieden wir uns fürs erste aus Oslo. In gut 90 Minuten beginnt das Verfolgungsrennen der Männer. Johannes Thingnes Bö aus Norwegen wird der Gejagte sein. Die Deutschen müssen ähnlich wie die Frauen eine große Aufholjagd starten. Bis gleich.
13:22
Dahlmeier im Interview
Laura Dahlmeier im Ersten: "Ich wollte ein gutes Rennen machen. Es freut mich wahnsinnig, dass es geklappt hat. So macht es doch mehr Spaß. Es ist ein blödes Gefühl, wenn man dasteht und die Uhr tickt, ehe man rausgehen darf."
13:21
Zwei Nullrunden
Noch ein bisschen Statistik: Nur zwei der 59 Starterinnen sind ohne Fehler durchgekommen. Ohne jegliches Zielwasser war Susen Dunklee unterwegs. Mit 10 Fehlern ging es von 7 auf 37 zurück.
13:19
Ziel
Und nun kommen auch die anderen Deutschen ins Ziel. Für Hammerschmidt ging es von 20 auf Rang 15, Hildebrand springt von 35 auf 29. Herrmann verliert dagegen 10 Plätze (34.). Hinz schiebt sich von Platz 57 auf 44 vor.
13:18
Glückwunsch zur kleinen Kugel ...
... diese ist Dahlmeier sicher! Platz 9 reicht locker für den Sieg in der Verfolgungswertung.
13:17
Ziel
Gleich sollte Dahlmeier hier einlaufen, auf der Schlussrunde gibt sie noch einmal alles und läuft als Neunte in die Top Ten. 1:53,8 min hinter Laukkanen. Gestartet war sie mit 1:54,8 min, doch Dahlmeier musste ja einmal mehr in die Runde als die Finnin. Heute hat es also wieder gepasst bei der Bayerin.
13:16
Ziel
Wer wird Dritte? Justine Braisaz schafft es. Gestern Zweite, heute der trotz vier Fehler auf dem Podest.
13:15
Ziel
Koukalova beendet den letzten Verfolger der Saison als Zweite, 26,5 Sekunden Rückstand sind es am Ende. Da hat sie es dann doch locker austrudeln lassen.
13:14
Ziel in Sicht ...
... für Laukkanen! Sie wird dieses Rennen gewinnen und kann den Zieleinlauf über kleine Hügel genießen. Glückwunsch zu dieser starken Leistung!
13:13
9,3 Kilometer
Um Platz drei kämpfen Braisaz, Gregorin, Olsbu und Hauser.
13:12
9,3 Kilometer
Laukkanen scheint für die Schlussrunde genügend Reserven zu haben, zumindest kommt Koukalova nicht entscheidend näher. Der Rückstand 10 Sekunden und es sind nur noch 700 Meter.
13:11
4. Schießen
Auch Hammerschmidt und Hildebrand müssen einmal in Runde, dennoch werden sich Beide nach dem schwachen Sprint heute deutlich verbessern.
13:10
4. Schießen
Dahlmeier beginnt das vierte Schießen mit einem Fehler und belässt es dabei. Zwei Fahrkarten ingesamt, damit wird sie die kleine Kristallkugel - der besten Verfolgerin - gewinnen. Das war ja heute das wichtigste Ziel.
13:09
4. Schießen
... Koukalova zeigt keine Nerven und räumt alles ab. 13 Sekunden hinter der Finnin geht die Tschechien zurück. Ist der Sieg in Gefahr? Wir sind gespannt ...
13:09
4. Schießen
War das der Sieg für Laukkanen? Nur ein Fehler, sie ist schon in der Runde. Koukalova beginnt.
13:07
7,3 Kilometer
Die vielen finnischen Fans feuern Mari Laukkanen an. Fast 40 Sekunden hat sie Vorsprung. Das riecht stark nach einem Doppelsieg. Einmal müssen die Athletinnen ja noch schießen.
13:06
3. Schießen
Nicht zu vergessen: Vanessa Hinz - ein Fehler jetzt - insgesamt zwei - das bedeutet Platz 46 nach 7,3 Kilometern.
13:06
3. Schießen
Franzi Hildebrand bleibt ihrer Linie treu. Wieder ein Fehler. Auch bei Herrmann bleibt die nächste Scheiben stehen, die Vierte insgesamt. Sie fällt zurück, aktuell 36.
13:05
3. Schießen
Hammerschmidt kommt diesmal ungeschoren davon und geht als 13. zwei Plätze hinter Dahlmeier zurück. Ihr Rückstand auf das Treppchen ist schon gewaltig.
13:04
3. Schießen
Jetzt hat es Dahlmeier erwischt. Der 15. Schuss findet nicht den Weg ins Ziel. In der Runde hat sie Gesellschaft von Mäkärainen, die ebenfalls 150 Meter zusätzlich laufen muss.
13:03
3. Schießen
Und auch die Tschechien bleibt fehlerfrei. Sie geht als Zweite mit 37,5 Sekunden Rückstand auf Laukkanen zurück.
13:03
3. Schießen
Diese Mari Laukkanen ist eine Wucht: Wieder fallen alle Scheiben. 15 Schuss, 15 Treffer. Wer hätte das gedacht? Sie ist schon aus dem Schießstand raus, da fängt Verfolgerin Koukalva erst an.
13:01
Irre Aufholjagden
Neben Dahlmeier ist Darja Domratschewa von Rang 21 auf den neunten Platz gestürmt, Mäkärainen lief von 27 auf 10 vor und Dahlmeier aktuell von 31 auf 13.
13:00
2. Schießen
Herrmann leistete sich noch einmal zwei Fehler, Hildebrand und Hammerschmidt ließen je eine Scheibe stehen. Hinz verbessert sich mit einem fehlerfreien Schießen auf den 47. Platz. Der Rückstand aber schon mehr als drei Minuten.
12:59
2. Schießen
Aber Dahlmeier ist auf dem Vormarsch. Nächste Nullserie. Damit ist sie nun schon 13. mit 1:38,1 s auf Rang eins, aber nur noch 50 Sekunden auf den dritten Platz.
12:58
2. Schießen
Besond verliert übrigens weiter - erneut drei Fehler. Von Platz drei geht es ganz weit zurück!
12:57
2. Schießen
Koukalova lässt auch nichts anbrennen und geht als Zweite zurück, weil Braisaz wieder eine Scheibe stehen ließ. Laukkanen also vor Koukalova. Jetzt kommt Dahlmeier zum Schießen.
12:56
2.Schießen
Noch einmal liegend - die führende Finnin dreht und liegt richtig: Wieder fünf Volltreffer. Beim zweiten Schuss war Glück dabei.
12:56
3,3 Kilometer
Auch Mäkäräinen (13.) hat sich deutlich verbessert, Dahlmeier ist jetzt direkt hinter hier (15.). Die beiden Topläuferinnen machen ordentlich Tempo. Dahlemeir ist 1:45,5 min hinter Laukkanen, die das wirklich gut macht.
12:54
3,3 km
Ganz vor läuft Laukkanen und zwar einsam mit 35,7 Sekunden Vorsprung an der Spitze.
12:53
1. Schießen
Pech dagegen bei Hildebrand, der letzte Schuss verfehlt das Ziel.
12:53
1. Schießen
Dahlmeier zündet den Turbo: Fehlerfrei geschossen, damit springt die Deutsche auf den 16. Platz! Sie war als 31. gestartet!. Wow!
12:52
1. Schießen
Auch Hammerschmidt schießt einmal vorbei und muss in die Strafrunde. Bei Herrmann bleibt der letzte Schuss stehen. Schade!
12:51
1. Schießen
Bescond muss drei Mal in die Runde, Braisz einmal - aber Koukalova zieht fehlerfrei durch und geht als Zweite zurück!
12:51
1. Schießen
Laukkanen sehr gut und fehlerfrei!
12:50
Auch Koukalova verliert ...
Das ist schon eine Überraschung: Die Tschechin ist fast acht Sekunden langsamer als Laukkanen auf dem ersten Kilometer. Überdreht die junge Finnin hier etwa?
12:49
Nach 1,3 Kilometer ...
... hat Mari Laukkanen ihren Vorsprung ganz leicht ausgebaut, die beiden Französinnen lassen es ruhig angehen.
12:48
Start
Laukkanen hat die erste Zwischenzeit passiert, da darf Vanessa Hinz erst aus dem Startkorridor. Jetzt sind alle Läuferinnen unterwegs.
12:47
Start
Das geht hier Schlag auf Schlage: Denise Herrmann, Laura Dahlmeier und Franzi Hildebrand sind nun auch unterwegs.
12:46
Start
Jetzt die erste Deutsche: Maren Hammerschmidt jagt los. 1:27,3 Minuten nach Laukkanen.
12:46
Gasparin verzichtet freiwillig
Übrigens nur 59 Läuferinnen hier am Start. Selina Gasparin verzichtet, die Schweizerin wäre eigentlich als 45. ins Rennen gegangen.
12:45
Französinnen mit guter Ausgangslage
Verfolgt wird sie von den beiden Französinnen Justine Braisaz (acht Sekunden Rückstand) und Anais Bescond (+ 23,1 Sekunden Rückstand). Die Top 3 blieben gestern fehlerfrei.
12:45
Start
Die Finnin Mari Laukkanen darf nach ihrem überraschenden Sprintsieg – es war ihr erster Weltcup-Erfolg – als Erste auf die Strecke.
12:45
Start
Tausende Fans sind hier hoch gekommen und feuern die Athletinnen an. Es geht gleich los!
12:44
Wetter
Am Holmenkollen ist der Himmel aufgerissen, die Sonne lässt sich ab und an blicken und auch der Wind ist im Vergleich zu gestern eingeschlafen.
12:43
Kleiner Blick zurück ...
... 2016 fand in Oslo die Biathon-WM statt. Die damals 22-jährige Dahlmeier gewann Gold. Platz 1 heute wäre aber fast eine Sensation.
12:41
Wer wird Verfolgungsmeisterin?
Der Gesamtweltcup ist entschieden, die Verfolgungswertung noch offen. Dahlmeier (373) führt vor Kaisa Mäkäräinen (332) und Gabriela Koukalova (330). Die Tschechin greift von Platz 4 aus an und hat damit die gute Ausgangslage. Mäkäräinen startet als 27. sieben Sekunden vor Dahlmeier.
12:41
Horchler nur Zuschauerin
Ausgeschieden ist dagegen Nadine Horchler, die mit drei Fehlern im Sprint nur auf dem 70. Platz landete.
12:40
Fünf Deutsche dabei
Etwas früher als die deutsche Überfliegerin sind Maren Hammerschmidt (20./+ 1:27,3 Minuten) und Denise Herrmann (24./1:41,2 min) dran. Franziska Hildebrand (35./+2:04,0 min) startet kurz hinter Dahlmeier. Vanessa Hinz qualifizierte sich als 57. (+ 2:37,3 min) gerade so für den Verfolger.
12:38
Dahlmeier mit Wut im Bauch
Die Weltcup-Gesamtsiegerin Dahlmeier landete mit drei Fehlern nur auf Rang 31 – und darf erst 1:54,8 Minuten nach Sprintsiegerin Mari auf die Strecke. Es war Dahlmeiers bisher schwächste Saisonleistung und sorgte für reichlich Ärger bei der WM-Königin. Heute will sie sich nach "vorne wursteln".
12:33
Große Aufgabe für die Deutschen
Die erfolgsverwöhnten DSV-Läuferinnen stehen heute vor einer Herkulesaufgabe. Nach dem schwachen Auftritt gestern im Sprint brauchen Laura Dahlmeier und Co. Zielwasser und schnelle Füße. Beides war gestern Mangelware.
12:27
Liebe Biathlon-Freunde!
Herzlich willkommen zum letzten Verfolgungsrennen der Biathlon-Damen in dieser Saison. Es geht über 10 Kilometer. Vier Mal wird geschossen. Zwei Mal liegend, zwei Mal stehend.

Ergebnisse

NameZeit Gesamt
1FinnlandMari LaukkanenMari Laukkanen29:33.30m
2TschechienGabriela KoukalovaGabriela Koukalova+26.50s
3FrankreichJustine BraisazJustine Braisaz+1:01.40m
4SlowenienTeja GregorinTeja Gregorin+1:08.20m
5ÖsterreichLisa Theresa HauserLisa Theresa Hauser+1:12.50m
6NorwegenMarte OlsbuMarte Olsbu+1:15.90m
7ItalienDorothea WiererDorothea Wierer+1:51.20m
7FinnlandKaisa MäkäräinenKaisa Mäkäräinen+1:51.20m
9DeutschlandLaura DahlmeierLaura Dahlmeier+1:53.80m
10TschechienVeronika VitkováVeronika Vitková+1:55.70m
11UkraineJulia DschimaJulia Dschima+1:57.30m
12BelarusDarya DomrachevaDarya Domracheva+2:08.20m
13KasachstanGalina WischnewskajaGalina Wischnewskaja+2:13.90m
14FrankreichMarie Dorin HabertMarie Dorin Habert+2:19.50m
15DeutschlandMaren HammerschmidtMaren Hammerschmidt+2:32.50m
16ItalienLisa VittozziLisa Vittozzi+2:46.50m
17SlowakeiPaulina FialkováPaulina Fialková+2:48.60m
18NorwegenTiril EckhoffTiril Eckhoff+2:48.70m
19ItalienFederica SanfilippoFederica Sanfilippo+2:50.70m
20SchweizLena HäckiLena Häcki+2:51.80m
21SchwedenAnna MagnussonAnna Magnusson+2:53.20m
22FrankreichAnais BescondAnais Bescond+2:53.50m
23RusslandDaria VirolaynenDaria Virolaynen+2:56.60m
24RusslandVictoria SlivkoVictoria Slivko+2:58.60m
25ItalienAlexia RunggaldierAlexia Runggaldier+2:59.20m
26FrankreichEnora LatuilliereEnora Latuilliere+3:07.30m
27RusslandIrina StarykhIrina Starykh+3:08.00m
28ÖsterreichJulia SchwaigerJulia Schwaiger+3:09.20m
29DeutschlandFranziska HildebrandFranziska Hildebrand+3:11.80m
30FrankreichJulia SimonJulia Simon+3:16.30m
31RusslandTatjana AkimowaTatjana Akimowa+3:16.90m
32SchwedenMona BrorssonMona Brorsson+3:20.90m
33TschechienLucie CharvatovaLucie Charvatova+3:40.50m
33DeutschlandDenise HerrmannDenise Herrmann+3:40.50m
35NorwegenKaia Woeien NicolaisenKaia Woeien Nicolaisen+3:53.70m
36UkraineAnastassija MerkuschinaAnastassija Merkuschina+4:00.10m
37USASusan DunkleeSusan Dunklee+4:00.20m
38UkraineOlga AbramovaOlga Abramova+4:02.00m
39BelarusNadeschda SkardinoNadeschda Skardino+4:02.90m
40SchwedenEmma NilssonEmma Nilsson+4:09.50m
41USAClare EganClare Egan+4:13.90m
42SüdkoreaAnna FrolinaAnna Frolina+4:22.10m
43BelarusKristina IltschenkoKristina Iltschenko+4:25.20m
44DeutschlandVanessa HinzVanessa Hinz+4:34.30m
45SlowakeiIvona FialkovaIvona Fialkova+4:46.20m
46SlowenienAnja ErzenAnja Erzen+5:02.20m
47KanadaJulia RansomJulia Ransom+5:04.80m
48PolenMonika HojniszMonika Hojnisz+5:07.10m
49NorwegenIngrid Landmark TandrevoldIngrid Landmark Tandrevold+5:10.60m
50PolenMagdalena GwizdonMagdalena Gwizdon+5:37.60m
51SchwedenHanna ÖbergHanna Öberg+5:40.90m
52RusslandEkaterina MoshkovaEkaterina Moshkova+5:42.60m
53SchweizAita GasparinAita Gasparin+5:57.40m
54LitauenNatalija KocerginaNatalija Kocergina+6:15.10m
55RusslandIrina UsluginaIrina Uslugina+6:23.00m
56LettlandBaiba BendikaBaiba Bendika+6:56.60m
57BelarusDzinara AlimbekavaDzinara Alimbekava+6:58.30m
58RumänienÉva TófalviÉva TófalviLAP
58SchweizSelina GasparinSelina GasparinDNS
58FinnlandSanna MarkkanenSanna MarkkanenLAP

Startliste

NameStartliste
1FinnlandMari LaukkanenMari Laukkanen
2FrankreichJustine BraisazJustine Braisaz
3FrankreichAnais BescondAnais Bescond
4TschechienGabriela KoukalovaGabriela Koukalova
5TschechienVeronika VitkováVeronika Vitková
6NorwegenMarte OlsbuMarte Olsbu
7USASusan DunkleeSusan Dunklee
8SlowenienTeja GregorinTeja Gregorin
9ItalienFederica SanfilippoFederica Sanfilippo
10SüdkoreaAnna FrolinaAnna Frolina
11ItalienAlexia RunggaldierAlexia Runggaldier
12NorwegenTiril EckhoffTiril Eckhoff
13UkraineJulia DschimaJulia Dschima
14ÖsterreichJulia SchwaigerJulia Schwaiger
15RusslandIrina StarykhIrina Starykh
16SchweizLena HäckiLena Häcki
17FrankreichMarie Dorin HabertMarie Dorin Habert
18SlowakeiPaulina FialkováPaulina Fialková
19ItalienDorothea WiererDorothea Wierer
20DeutschlandMaren HammerschmidtMaren Hammerschmidt
21BelarusDarya DomrachevaDarya Domracheva
22ÖsterreichLisa Theresa HauserLisa Theresa Hauser
23SchwedenAnna MagnussonAnna Magnusson
24DeutschlandDenise HerrmannDenise Herrmann
25NorwegenKaia Woeien NicolaisenKaia Woeien Nicolaisen
26FrankreichJulia SimonJulia Simon
27FinnlandKaisa MäkäräinenKaisa Mäkäräinen
28KasachstanGalina WischnewskajaGalina Wischnewskaja
29SlowakeiIvona FialkovaIvona Fialkova
30RusslandVictoria SlivkoVictoria Slivko
31DeutschlandLaura DahlmeierLaura Dahlmeier
32TschechienLucie CharvatovaLucie Charvatova
33SchwedenMona BrorssonMona Brorsson
34USAClare EganClare Egan
35DeutschlandFranziska HildebrandFranziska Hildebrand
36RusslandDaria VirolaynenDaria Virolaynen
37FrankreichEnora LatuilliereEnora Latuilliere
38PolenMagdalena GwizdonMagdalena Gwizdon
39RusslandIrina UsluginaIrina Uslugina
40RusslandTatjana AkimowaTatjana Akimowa
41PolenMonika HojniszMonika Hojnisz
42UkraineOlga AbramovaOlga Abramova
43LitauenNatalija KocerginaNatalija Kocergina
44LettlandBaiba BendikaBaiba Bendika
45SchweizSelina GasparinSelina Gasparin
46ItalienLisa VittozziLisa Vittozzi
47SlowenienAnja ErzenAnja Erzen
48NorwegenIngrid Landmark TandrevoldIngrid Landmark Tandrevold
49BelarusNadeschda SkardinoNadeschda Skardino
50SchwedenEmma NilssonEmma Nilsson
51BelarusKristina IltschenkoKristina Iltschenko
52KanadaJulia RansomJulia Ransom
53FinnlandSanna MarkkanenSanna Markkanen
54UkraineAnastassija MerkuschinaAnastassija Merkuschina
55SchweizAita GasparinAita Gasparin
56RumänienÉva TófalviÉva Tófalvi
57DeutschlandVanessa HinzVanessa Hinz
58BelarusDzinara AlimbekavaDzinara Alimbekava
59SchwedenHanna ÖbergHanna Öberg
60RusslandEkaterina MoshkovaEkaterina Moshkova