Sportschau Logo
  • 15km FreistilBeitostölen08.12.09:30
  • RiesenslalomVal d'Isere08.12.10:00
  • Super GSt. Moritz08.12.11:15
  • 30km FreistilBeitostölen08.12.12:15
  • 7,5km SprintPokljuka08.12.14:15

X Ski Alpin | Super G (Frauen) St. Moritz | 08.12.2018 | 11:15

Liveticker

13:05
Auf Wiedersehen!
Das war es erst einmal aus St. Moritz. Morgen geht es mit dem Parallel-Slalom der Frauen weiter. Los geht's um 13.30 Uhr.
12:58
Shiffrin bleibt Maß der Dinge!
Alle Starterinnen im Ziel und bereits zum zweiten Mal in dieser Saison heißt die Super-G-Siegerin Mikaela Shiffrin. Mittlerweile gehört die US-Amerikanerin in allen Disziplinen zu den Top-Favoritinnen.
12:54
Das DSV-Ergebnis
8. Viktoria Rebensburg, 20. Veronique Hronek, 25. Patrizia Dorsch, 31. Kira Weidle. Meike Pfister und Michaela Wenig sind ausgeschieden.
12:52
Platzierungen
Ganz oben beendet Mikaela Shiffrin das Rennen. Auf Platz zwei steht Lara Gut-Behrami (+0,28 Sekunden), 3. Tina Weirather (+0,42), 4. Ragnhild Mowinckel (+0,67), 5. Michelle Gisin (+0,76).
12:50
54. Starterin: Veronique Hronek (GER)
Die letzte Deutsche ist auf der Strecke. Starker 20. Platz für Hronek, die damit Kira Weidle auf Platz 31 schiebt.
12:41
46. Starterin: Kira Weidle (GER)
Kira Weidle schafft es zwischenzeitlich unter die besten 30 Läuferinnen. Platz 29 und ein Rückstand von 2,86 Sekunden.
12:38
45. Starterin: Patrizia Dorsch (GER)
Patrizia Dorsch kommt durch und landet im Ziel auf Platz 23. Rückstand 2,52 Sekunden.
12:36
43. Starterin: Meike Pfister (GER)
Der nächste deutsche Ausfall. Pfister scheidet nahezu an derselben Stelle aus, wie Michaela Wenig zuvor.
12:30
38. Starterin: Michaela Wenig (GER)
Das war gar nichts. Sie hat oben schon große Probleme, trifft ein Tor nicht und scheidet aus. Schade.
12:20
Die restlichen Deutschen
Fünf deutsche Läuferinnen stehen noch am Start. Mit der 38 geht als erste Michaela Wenig ins Rennen.
12:19
30 Starterinnen
Damit sind 30 Läuferinnen durch. Ganz oben steht Mikaela Shiffrin vor Lara Gut-Behrami (+0,28 Sekunden) und Tina Weirather (+0,42).
12:17
30. Starterin: Laurenne Ross (USA)
Sehr aggressive Fahrt der US-Amerikanerin, die viel versucht, aber auch viel Zeit verliert. Ihr enorm hohes Tempo reicht nicht. Im Ziel sind es mehr als 2,5 Sekunden Rückstand.
12:15
29. Starterin: Romane Miradoli (FRA)
Zu viel Tempo bei der Französin, die sich nicht auf der Ideallinie halten kann. Sie verpasst ein Tor und scheidet damit aus.
12:14
28. Starterin: Nicol Delago (ITA)
In Lake Louise ist sie bei der Abfahrt knapp am Podest vorbeigeschrammt. Heute, im Super-G, ist sie nicht ganz so gut drauf. Das macht der große Rückstand von 2,37 Sekunden deutlich.
12:12
27. Starterin: Priska Nufer (SUI)
Für die Schweizerin wäre ein Top-Ten-Ergebnis ein großer Erfolg. Das verpasst sie aber deutlich. Bislang ist es Platz 17 und ein Rückstand von 2,34 Sekunden.
12:11
26. Starterin: Tamara Tippler (AUT)
Hohe Geschwindigkeit von Tippler (102,07 km/h), die aber nicht die Ideallinie trifft. Am Ende sind es +2,30 Sekunden.
12:09
25. Starterin: Ester Ledecka (CZE)
Der talentierten Tschechin fehlt noch etwas die Routine. Mit 2,64 Sekunden Rückstand wird sie nicht zufrieden sein.
12:06
24. Starterin: Ricarda Haaser (AUT)
Haaser bekommt keinen Zug in die Fahrt und hat nichts mit dem Rennausgang zu tun. Platz 17 für die Österreicherin.
12:04
23. Starterin: Stephanie Brunner (AUT)
Brunner ist oben noch gut mit dabei, doch dann wird die Strecke schwieriger und sie Österreicherin verliert viel Zeit. Dann fährt sie auch noch am Tor vorbei und ist somit raus.
12:03
22. Starterin: Tiffany Gauthier (FRA)
Platz 16 für die Französin, die sich damit am Ende der Konkurrenz einsortiert.
12:00
21. Starterin: Francesca Marsaglia (ITA)
Dosierte Fahrt der Italienerin, die es nicht schafft, an die Zeiten der Besten heranzukommen. Rückstand 2,09 Sekunden und Platz 15.
11:55
20. Starterin: Nadia Fanchini (ITA)
Die Italienerin fährt ein klasse Rennen, hat dann bei den Wellen im Mittelteil aber große Probleme und stürzt. Sie kracht durch die Werbebanner, steht aber wieder aufrecht. Sie scheint mit dem Schrecken davon gekommen zu sein.
11:52
19. Starterin: Viktoria Rebensburg (GER)
Rebensburg verliert schon viel Zeit bis zur ersten Zwischenzeit (+0,64). Auch danach bleibt der Lauf nicht fehlerfrei. Im Ziel sind es enttäuschende 1,58 Sekunden Rückstand.
11:50
18. Starterin: Corine Suter (SUI)
Ansehnliche weiche Technik der Schweizerin. Es fehlt aber etwas der Biss, deshalb ist sie ganz gut mit dabei, es reicht aber nicht für Spitzenzeiten. 2,03 Sekunden Rückstand.
11:48
17. Starterin: Nicole Schmidhofer (AUT)
Schmidhofer scheint etwas die Angriffslust zu fehlen. In ihrer Lieblingsdisziplin bedeutet zu viel Respekt am Ende fast immer sehr viel Rückstand. Mit +1,74 wird sie nicht zufrieden sein.
11:47
16. Starterin: Cornelia Hütter (AUT)
Hütter fehlt eindeutig das Timing. So verliert sie kontinuierlich Zeit, was im Ziel einen deutlichen Rückstand von fast zwei Sekunden Rückstand bedeutet.
11:45
15. Starterin: Ragnhild Mowinckel (NOR)
Die Zweitplatzierte von Lake Louise knüpft zunächst an die starke Leistung aus Kanada an, verliert dann aber unten enorm viel Zeit. Aus +0,07 werden schließlich noch +0,67 im Ziel.
11:42
14. Starterin: Joana Hählen (SUI)
Beinahe gewohnt vogelwilde Fahrt von Hählen, die trotzdem nicht allzu viel Zeit verliert. Ihr Risiko bedeutet am Ende einen Rückstand von 1,55 Sekunden.
11:41
13. Starterin: Ilka Stuhec (SLO)
Man merkt Stuhec noch die lange Verletzungspause an. Es fehlt etwas die Rennpraxis, was sich auch in der Zeit niederschlägt. +1,95 Sekunden im Ziel.
11:38
12. Starterin: Mikaela Shiffrin (USA)
Technisch wieder eine Augenweide. Sie riskiert wie gewohnt viel, was am Ende belohnt wird. Sie setzt sich 0,28 Sekunden vor Lara Gut-Behram, die schon ein klasse Rennen gezeigt hat.
11:34
11. Starterin: Michelle Gisin (SUI)
Gisin präsentiert sich in dieser Saison bislang in Topform. Heute hat sie aber leichte Probleme und liegt im Ziel knapp eine halbe Sekunde zurück. Dennoch: Vor allem im Steilstück war das eine tolle Fahrt!
11:33
10. Starterin: Stephanie Venier (AUT)
Venier hält da nicht ganz mit. Vor allem im Schlussstück verliert sie viel Zeit und ist am Ende knapp 1,5 Sekunden zurück. Platz drei aktuell.
11:30
9. Starterin: Lara Gut-Behrami (SUI)
Lara Gut ist in Topform! Ihr Rennen ist von Beginn an nahezu auf Augenhöhe mit Weirather. Dann kann sie sich aber doch ein Stück absetzen, was die Führung für die Schweizerin bedeutet, die bislang 12 Super-G-Rennen gewinnen konnte.
11:28
8. Starterin: Jasmine Flury (SUI)
Die Siegerin aus dem vergangenen Jahr hat heute große Probleme. Sie wirkt fast orientierungslos im Mittelteil und bleibt nur mit Mühe im Rennen. Der Rückstand ist im Ziel gewaltig: +2,65 Sekunden.
11:27
7. Starterin: Tina Weirather (LIE)
Tolle Fahrt von Tina Weirather! Sie zeigt, was auf der Strecke möglich ist. Sie zieht voll durch und pulverisiert die Endzeit von Holdener. Gigantischer Vorsprung im Ziel von 1,43 Sekunden.
11:24
6. Starterin: Ramona Siebenhofer (AUT)
Viel Gefühl bis zur ersten Zwischenzeit (-0,14 Sekunden). Sie behält den Druck auf dem Ski und baut den Vorsprung weiter aus, doch dann der Fehler, der letztlich das Aus bedeutet. Schade für die Österreicherin, die mehr als eine halbe Sekunde vorn lag.
11:23
5. Starterin: Anna Veith (AUT)
Was für ein Auftakt von Veith. Die Zwischenzeit von Holdener hat sie schon im ersten Teil pulverisiert, aber dann hat sie zu viel Tempo und verpasst ein Tor. Damit ist die ausgeschieden.
11:19
4. Starterin: Wendy Holdener (SUI)
Holdener oben nicht ganz so kompakt wie Curtoni. Das Resultat: leichter Rückstand bis zum Mittelteil. Mit ihrer guten Technik holt Holdener aber viel auf und schiebt sich ganz knapp vor die Italienerin. Vorsprung im Ziel: 0,03 Sekunden.
11:17
3. Starterin: Federica Brignone (ITA)
Brignone mit großen Problemen im oberen Teil. Beim ersten Sprung gerät sie dann weit in Rücklage und stürzt kurz nach der Landung. Es scheint aber alles glimpflich ausgegangen zu sein. Sie winkt ins Publikum.
11:16
2. Starterin: Tessa Worley (FRA)
Tessa Worley steht nicht am Start. Hoffentlich ist ihr nichts beim Einfahren passiert.
11:15
1. Starterin: Elena Curtoni (ITA)
Die Italienerin hat Starnummer eins gewählt. Im Mittelteil hat sie Probleme. Man merkt ihr an, dass sie ein Jahr gefehlt hat. Wir werden sehen, was die erste Richtzeit von 1:13,18 Minuten wert ist.
11:10
Vorläufer
Die erste Vorläuferin ist auf der Piste. Gleich geht es los.
11:08
Starterfeld
Insgesamt werden heute 57 Läuferinnen bei Kaiserwetter und tollen Pistenbedingungen auf die Strecke gehen. Eröffnet wird das Rennen von Elena Curtoni (ITA).
11:05
Die deutschen Starterinnen
Der DSV schickt heute sechs Läuferinnen auf die Strecke. Das sind ihre Startnummern: 19. Viktoria Rebensburg, 38. Michaela Wenig, 43. Meike Pfister, 45. Patrizia Dorsch, 46. Kira Weidle, 54. Veronique Hronek.
11:03
Rückblick auf Lake Louise
In Kanada stand die Seriensiegerin Mikaela Shiffrin (USA) am Ende wieder ganz oben. Mit mehr als sieben Zehnteln Vorsprung vor Ragnhild Mowinckel (NOR) konnte sie am Ende die ersten Weltcup-Punkte einheimsen. Rang drei ging Anfang Dezember an Viktoria Rebensburg.
10:58
Herzlich willkommen
Herzlich willkommen zum zweiten Super-G der Saison für die alpinen Damen. Nach dem Start in Lake Louise (CAN) geht es heute im beliebten Ferienort St. Moritz in der Schweiz um Punkte. Die Damen starten dort auf der WM-Strecke "Engiadina". Los geht's um 11.15 Uhr.

Ergebnisse

NameGesamt
1USAMikaela ShiffrinMikaela Shiffrin1:11.30m
2SchweizLara GutLara Gut+0.28s
3LiechtensteinTina WeiratherTina Weirather+0.42s
4NorwegenRagnhild MowinckelRagnhild Mowinckel+0.67s
5SchweizMichelle GisinMichelle Gisin+0.76s
6KanadaMarie-Michele GagnonMarie-Michele Gagnon+0.98s
7SchweizJoana HählenJoana Hählen+1.55s
8DeutschlandViktoria RebensburgViktoria Rebensburg+1.58s
9ÖsterreichNicole SchmidhoferNicole Schmidhofer+1.74s
10ÖsterreichStephanie VenierStephanie Venier+1.76s
11SchweizWendy HoldenerWendy Holdener+1.85s
12SchwedenLisa HörnbladLisa Hörnblad+1.86s
13ItalienElena CurtoniElena Curtoni+1.88s
14SlowenienIlka StuhecIlka Stuhec+1.95s
15ÖsterreichCornelia HütterCornelia Hütter+1.96s
16ItalienMarta BassinoMarta Bassino+1.97s
17SchweizCorinne SuterCorinne Suter+2.03s
18ItalienFrancesca MarsagliaFrancesca Marsaglia+2.09s
19SchweizJasmina SuterJasmina Suter+2.16s
20DeutschlandVeronique HronekVeronique Hronek+2.21s
21ÖsterreichTamara TipplerTamara Tippler+2.30s
22SchweizPriska NuferPriska Nufer+2.34s
23ItalienNicole DelagoNicole Delago+2.37s
24FrankreichTiffany GauthierTiffany Gauthier+2.38s
25DeutschlandPatrizia DorschPatrizia Dorsch+2.52s
26ÖsterreichRicarda HaaserRicarda Haaser+2.53s
27USALaurenne RossLaurenne Ross+2.56s
28KanadaRoni RemmeRoni Remme+2.60s
29TschechienEster LedeckaEster Ledecka+2.64s
30ÖsterreichMirjam PuchnerMirjam Puchner+2.82s
31DeutschlandKira WeidleKira Weidle+2.86s
32PolenMaryna Gasienica DanielMaryna Gasienica Daniel+2.88s
32SchweizRahel KoppRahel Kopp+2.88s
34ÖsterreichNina OrtliebNina Ortlieb+2.99s
35ItalienAnna HoferAnna Hofer+3.01s
36SchweizJasmine FluryJasmine Flury+3.07s
37ÖsterreichNadine FestNadine Fest+3.18s
38FrankreichLaura GaucheLaura Gauche+3.20s
39USAAlice MerryweatherAlice Merryweather+3.34s
40ÖsterreichAnna VeithAnna VeithDNF
40FrankreichTessa WorleyTessa WorleyDNS
40ItalienNadia FanchiniNadia FanchiniDNF
40MonacoAlexandra ColettiAlexandra ColettiDNF
40RusslandAleksandra ProkopyevaAleksandra ProkopyevaDNF
40ItalienFederica BrignoneFederica BrignoneDNF
40ÖsterreichStephanie BrunnerStephanie BrunnerDNF
40FrankreichMargot BailetMargot BailetDNF
40ÖsterreichRamona SiebenhoferRamona SiebenhoferDNF
40FrankreichJennifer PiotJennifer PiotDNF
40DeutschlandMichaela WenigMichaela WenigDNF
40FrankreichRomane MiradoliRomane MiradoliDNF
40AustralienGreta SmallGreta SmallDNF
40RumänienAnia Monica CaillAnia Monica CaillDNF
40KanadaValerie GrenierValerie GrenierDNF
40DeutschlandMeike PfisterMeike PfisterDNF
40NorwegenKajsa Vickhoff LieKajsa Vickhoff LieDNF
40FrankreichEsther PaslierEsther PaslierDNF

Startliste

NameStartliste
1ItalienElena CurtoniElena Curtoni
2FrankreichTessa WorleyTessa Worley
3ItalienFederica BrignoneFederica Brignone
4SchweizWendy HoldenerWendy Holdener
5ÖsterreichAnna VeithAnna Veith
6ÖsterreichRamona SiebenhoferRamona Siebenhofer
7LiechtensteinTina WeiratherTina Weirather
8SchweizJasmine FluryJasmine Flury
9SchweizLara GutLara Gut
10ÖsterreichStephanie VenierStephanie Venier
11SchweizMichelle GisinMichelle Gisin
12USAMikaela ShiffrinMikaela Shiffrin
13SlowenienIlka StuhecIlka Stuhec
14SchweizJoana HählenJoana Hählen
15NorwegenRagnhild MowinckelRagnhild Mowinckel
16ÖsterreichCornelia HütterCornelia Hütter
17ÖsterreichNicole SchmidhoferNicole Schmidhofer
18SchweizCorinne SuterCorinne Suter
19DeutschlandViktoria RebensburgViktoria Rebensburg
20ItalienNadia FanchiniNadia Fanchini
21ItalienFrancesca MarsagliaFrancesca Marsaglia
22FrankreichTiffany GauthierTiffany Gauthier
23ÖsterreichStephanie BrunnerStephanie Brunner
24ÖsterreichRicarda HaaserRicarda Haaser
25TschechienEster LedeckaEster Ledecka
26ÖsterreichTamara TipplerTamara Tippler
27SchweizPriska NuferPriska Nufer
28ItalienNicole DelagoNicole Delago
29FrankreichRomane MiradoliRomane Miradoli
30USALaurenne RossLaurenne Ross
31KanadaValerie GrenierValerie Grenier
32ÖsterreichNina OrtliebNina Ortlieb
33SchwedenLisa HörnbladLisa Hörnblad
34NorwegenKajsa Vickhoff LieKajsa Vickhoff Lie
35ItalienMarta BassinoMarta Bassino
36KanadaMarie-Michele GagnonMarie-Michele Gagnon
37ÖsterreichMirjam PuchnerMirjam Puchner
38DeutschlandMichaela WenigMichaela Wenig
39FrankreichEsther PaslierEsther Paslier
40KanadaRoni RemmeRoni Remme
41ÖsterreichNadine FestNadine Fest
42SchweizRahel KoppRahel Kopp
43DeutschlandMeike PfisterMeike Pfister
44FrankreichJennifer PiotJennifer Piot
45DeutschlandPatrizia DorschPatrizia Dorsch
46DeutschlandKira WeidleKira Weidle
47ItalienAnna HoferAnna Hofer
48PolenMaryna Gasienica DanielMaryna Gasienica Daniel
49FrankreichLaura GaucheLaura Gauche
50RusslandAleksandra ProkopyevaAleksandra Prokopyeva
51SchweizJasmina SuterJasmina Suter
52USAAlice MerryweatherAlice Merryweather
53FrankreichMargot BailetMargot Bailet
54DeutschlandVeronique HronekVeronique Hronek
55AustralienGreta SmallGreta Small
56MonacoAlexandra ColettiAlexandra Coletti
57RumänienAnia Monica CaillAnia Monica Caill