Sportschau Logo
  • HS 134, 10kmOslo09.03.09:00
  • 50km Massenstart klassischOslo09.03.10:00
  • SlalomSpindleruv Mlyn09.03.10:30
  • RiesenslalomKranjska Gora09.03.11:30
  • Oslo Einzel QualiRaw Air09.03.11:30
  • Oslo TeamRaw Air09.03.14:30
  • 10km SprintWM09.03.16:30

X Biathlon | 10km Sprint (Männer) Östersund | 09.03.2019 | 16:30

Liveticker

17:40
Sonntag die nächsten Chancen
Am Sonntag gibt es zwei Medaillenmöglichkeiten für die deutschen Athletinnen und Athleten. 13:45 Uhr starten die Damen in die Verfolgung, Laura Dahlmeier geht als Dritte ins Rennen. 16:30 Uhr folgen dann die Männer. Bis dahin.
17:38
Benedikt Doll
"Sehr ärgerlich. Ich habe mich richtig gut gefühlt. Ich bin von oben reingekommen, habe dann mein Gewehr nicht richtig runterbekommen. Ich habe länger gezielt, dachte, jetzt musst du mal schießen. Morgen sind die Chancen gut. Wenn vier vorn sind, schafft es sicher einer nach vorn."
17:35
Arnd Peiffer
"Der Abstand ist ein bisschen groß heute. Der war in der Saison schon mal kleiner. Ich vermute, dass ich ihn hoch weggeschossen habe. Den hätte ich heute gebraucht Das Ergebnis ist nicht so verkehrt. Aber bei einer WM muss mal einer ganz vorn reinlaufen."
17:33
Johannes Thingnes Bö
"Es war in dieser Saison echt hart. Ich habe viel in meinen Lauf investiert."
17:32
Ziel
Johannes Kühn ist jetzt auch im Ziel und dort 23.
17:31
Ziel
Vier Deutsche haben morgen im Verfolger gute Chancen. Erik Lesser ist Achter, Arnd Peiffer Neunter, Benedikt Doll und Philipp Nawrath folgen auf den Plätzen elf und zwölf.
17:29
Erik Lesser
"Ich haben immer Zeit gefressen. Mit dem Schießen bin ich total zufrieden. Läuferisch hat mir die Power gefehlt. Der Rückstand, die 45 Sekunden, sind aber nicht so schlecht. Die Verfolgung liegt mir ganz gut. Morgen ist ein neuer Tag."
17:28
Ziel
Erlend Bjöntegaard aus Norwegen kommt jetzt als Siebter ins Ziel.
17:26
Ziel
Benedikt Doll kommt ins Ziel und liegt vorerst auf dem zehnten Platz. Was wäre da möglich gewesen, wenn nicht zwei Scheiben stehen geblieben wären.
17:25
Philipp Nawrath
"Ich musste am Ende dem hohen Anfangstempo Tribut zollen. Aber es war in Ordnung. Ich bin engagiert losgegangen. Ich bekam immer die Info, dass es gut ausschaut."
17:23
Ziel
Damit sind die Medaillen wohl vergeben. Johannes Thingnes Bö aus Norwegen wird der erwartete Weltmeister, trotz eines Schießfehlers. Dahinter folgen Alexander Loginow aus Russland und Quentin Fillon Maillet aus Frankreich.
17:22
km 9,5
Martin Fourcade kann noch in die Medaillenränge laufen.  Nein, läuferisch reicht es heute nicht. Es wird der sechste Platz, 32,5 Sekunden hinter Bö.
17:21
2. Schießen
Johannes Kühn versemmelt eine bessere Ausgangsposition. Zu dem einen Fehler beim Liegend- kommen noch zwei beim Stehend-Anschlag.
17:20
2. Schießen
Erlend Bjöntegaard aus Norwegen schiebt sich mit einem fehlerfreien Schießen auf den achten Platz.
17:19
2. Schießen
Platz 14 für Doll nach seinen zwei Fehlern.
17:18
2. Schießen
Die zweite Scheibe und die vierte bleiben stehen. Das war es für Benedikt Doll. Damit gehen die deutschen Biathleten heute leer aus.
17:18
km 6,2
Sieht bisher gut aus für Doll, hier ist er Zweiter, 20,4 Sekunden hinter Bö. Jetzt noch fünf Treffer.
17:16
Ziel
Es sieht nach einem guten Ergebnis für die deutschen Biathleten aus. Lesser, Peiffer und Nawrath liegen auf den Plätzen sechs bis acht. Und Doll hat noch alle Chancen auf eine Medaille.
17:15
2. Schießen
Martin Fourcade räumt wieder alles ab. Wie stark ist er auf der Strecke? Vorerst liegt es auf dem vierten Platz. Da ist für den Franzosen noch alles möglich. Nur Bö wird wohl heute wieder keiner kriegen.
17:13
Ziel
Arnd Peiffer kommt ins Ziel. Und läuferisch ist das in Ordnung. Platz sieben, knapp hinter Erik Lesser.
17:12
Ziel
Loginow schafft es und liegt auf Platz zwei. Das könnte reichen für eine Medaille. Aber es kommen noch einige starke Läufer, wie Benedikt Doll.
17:11
km 9,5
Der Russe loginow ist auf Kurs Platz zwei. Auf Bö hat er aber 13 Sekunden verloren.
17:10
1. Schießen
Wie schon im Anschießen, Benedikt Doll mit starkem Liegend-Anschlag und Platz drei hier. 11,1 Sekunden hinter Bö. Da ist noch alles möglich.
17:10
Ziel
Philipp Nawrath liegt im Ziel immer noch auf Rang vier. Jetzt kommt Erik Lesser, der bleibt vor seinem Landsmann. Aber 44,7 Sekunden Rückstand trotz null Fehlern. Wahnsinn dieser Johannes Thingnes Bö.
17:09
km 2,9
Benedikt Doll wird sicher was dagegen haben. Er läuft gut an, hat hier die achte Zeit.
17:08
Ziel
Johannes Thingnes Bö. War das schon die Goldmedaillen?  Es ist die Führung vorerst.
17:08
Ziel
Dmytro Pidrutschnji aus der Ukraine verpasst die Bestzeit von Fillon Maillet um 0,3 Sekunden.
17:07
2. Schießen
Die drei Deutschen Lesser, Nawrath und Peiffer liegen hier auf den Platzen sechs bis acht.
17:07
1. Schießen
Martin Fourcade gibt sich keine Blöße und schiebt sich auf den sechsten Platz.
17:06
2. Schießen
Jetzt gilt es für Arnd Peiffer. Sieht gut aus, dann er Fehler. Das war es für ihn. Schade, die mögliche Medaille ist weg.
17:04
2. Schießen
Alexander Loginow hat erneut fehlerfrei geschossen und liegt ganz knapp vor Johannes Thingnes Bö. Aber der ist auf der Streck zu stark und wohl nicht zu halten.
17:04
Ziel
Man muss es nochmal sagen, Philipp Nawrath ist hier immer noch Zweiter. Das wird ein gutes Ergebnis.
17:03
2. Schießen
Sebastian Samuelsson leistet sich zwei Fehler und fällt damit weit zurück.
17:03
Ziel
Quentin Fillon Maillet aus Frankreich wird eine neue Bestzeit aufstellen, mit unglaublichen 48 Sekunden Vorsprung auf Philipp Nawrath. Die Medaille könnte damit schon fast gebucht sein.
17:02
2. Schießen
Wieder ein Super-Schießen von Erik Lesser. Vierter Platz, 20,8 Sekunden hinter Bö.
17:01
Start
Mit Nummer 65 startet jetzt Benedikt Doll. Er war vor zwei Jahren überraschend Sprint-Weltmeister geworden.
17:00
2. Schießen
Johannes Thingnes Bö mit einem Fehler. Und dennoch übernimmt der Norweger hier die Führung. Aber es bleibt spannend.
16:59
2. Schießen
Der Ukrainer Dmytro Pidrutschnji schiebt sich auf den zweiten Platz, nur 4,4 Sekunden hinter Fillon Maillet.
16:58
km 6,2
Starker Laut von Johannes Thingnes Bö, der auf Nawrath 16 Sekunden gutmacht.
16:58
1. Schießen
Armd Peiffer räumt liegend alle fünf scheiben ab, geht doch. Und Platz sechs mit 18 Sekunden Rückstand. Da ist noch viel möglich.
16:57
Start
Mit Nummer 57 geht jetzt der Franzose Martin Fourcade ins Rennen. Mal sehen, wie stark er ist.
16:56
Ziel
Philipp Nawrath kommt ins Ziel und wird eine beachtliche Platzierung erreichen. Ein Fehler und eine wirklich gute Laufzeit.
16:56
km 2,9
21 Sekunden liegt Arnd Peiffer hier zurück mit der vorerst zwölften Zeit.
16:55
2. Schießen
Das wird sicher eine starke Platzierung für Quentin Fillon Maillet. Der Franzose bleibt auch im Stehend-Anschlag ohne Fehler.
16:54
1. Schießen
Der Schwede Sebastian Samuelsson bleibt fehlerfrei, hat aber auch schon fast 20 Sekunden auf Johannes Thingnes Bö verloren.
16:54
2. Schießen
Hier liegt Philipp Nawrath trotz seines einen Fehlers immer noch in Führung vor dem Letten Rastorgujevs und dem Russen Garanitschew.
16:53
1. Schießen
Der Schießen klappt aber bei Lesser super, was für eine Geschwindigkeit. Damit schiebt er sich auf den fünften Platz, 22,7 Sekunden zurück.
16:52
km 2,9
Erik Lesser kommt schwer in die Gänge, hat hier 34 Sekunden auf Johannes Thingnes Bö verloren.
16:52
1. Schießen
Johannes Thingnes Bö mit einem ganz sicheren Schießen, hat sich sogar etwas Zeit genommen, führt aber trotzdem mit 8,8 Sekunden vor Nawrath.
16:51
2. Schießen
Tarjei Bö mit starker Laufleistung aber zwei Fehlern. Damit verabschiedet sich der Norweger aus dem Rennen um die Medaillen.
16:49
km 2,9
Johannes Thingnes Bö übernimmt hier jetzt die Führung, 4,8 Sekunden vor Philipp Nawrath.
16:49
2. Schießen
Trotz des einen Fehlers ist Nawrath eine halbe Minute vor Landertinger.
16:49
Start
Mit Nummer 39 geht Arnd Peiffer ins Rennen.
16:48
2. Schießen
Jetzt gilt es für Nawrath. Die vierte Scheibe bleibt stehen, schade. Da wäre richtig was möglich gewesen.
16:47
km 6,2
Auch hier sieht Philipp Nawrath noch frisch aus und setzt die Bestzeit, ist 21,6 Sekunden vor Landertinger. Jetzt noch ein gutes Stehend-Schießen, dann wird es eine tolle Platzierung.
16:46
Start
Jetzt wird es laut im Skistadion: Der Schwede Sebastian Samuelsson ist auf der Strecke. Er ist die Medaillenhoffnung der Gastgeber.
16:45
km 2,9
Immer noch liegt Philipp Nawrath hier in Führung. Und es sind schon viele starke Läufer hier durchgegangen.
16:44
Start
Jetzt ist auch Erik Lesser unterwegs. Der Thüringer hat sich hier eine Medaille vorgenommen.
16:43
Start
Johannes Thingnes Bö macht sich jetzt im Schneetreiben von Östersund auf den Weg. Er ist der große Favorit auf Gold.
16:42
1. Schießen
Es wird weiterhin sehr gut geschossen, Bö bleibt 2,7 Sekunden hinter Nawrath.
16:42
1. Schießen
Es schneit wieder kräftig in Östersund, der Lette Rastorgujevs bliebt fehlerfrei und liegt 7,7 Sekunden hinter dem noch immer führenden Deutschen Nawrath.
16:41
km 2,9
Tarjei Bö ist hier jetzt auf Rang zwei, 8,1 Sekunden hinter Nawrath.
16:40
1. Schießen
Garanitschew lässt eine Scheibe stehen, damit bist du heute wohl schon aus dem Rennen.
16:39
1. Schießen
Sehr gutes Schießen von Nawrath. Der wird eine sehr gute Bestzeit, hier 16,6 Sekunden vor Landertinger, der schneller geschossen hatte.
16:38
1. Schießen
Landertinger beim Liegend-Anschlag und er räumt alle fünf Scheiben ab. Jetzt kommt schon der Deutsche.
16:38
km 2,9
Was für eine Zeit! Nawrath hier bei der Zwischenzeit mehr als 22 Sekunden schneller als der Österreicher Landertinger.
16:36
Start
Vetle Sjaastad Christiansen aus Norwegen ist sicher auch zu beachten. Er hat die Mixed-Staffel am Donnerstag zu Gold geführt. Jetzt ist er unterwegs.
16:34
km 1,0
Nawrath geht sehr forsch an, sieht bisher gut aus in der Loipe.
16:33
Start
Wie stark ist eigentlich der Franzose Martin Fourcade? Der Verfolgungs-Weltmeister von 2017 schwächelte zuletzt, bei Großereignisse ist mit ihm aber eigentlich immer zu rechnen. Er wird heute mit Nummer 57 ins Rennen gehen.
16:31
Start
Mit Startnummer 28 kommt bereits der große Favorit aus Norwegen. Der wird also gleich die Richtzeiten setzen.
16:30
Start
Jetzt macht sich der erste Deutsche auf den Weg. Philipp Nawrath ist auf der Strecke. Und ihm folgt gleich ein starker Russe: Jewgeni Garanitschew.
16:27
Start
Ein Österreicher wird das Rennen hier heute beginnen. Dominik Landertinger ist der erste der insgesamt 104 Starter.
16:26
Kati Wilhelm
"Eigentlich ist es fast unmöglich, dass er nicht gewinnt", sagt die ARD-Expertin über Bö.
16:25
Titelverteidiger kommt aus Deutschland
Die Deutschen dürfen heute mit fünf Startern antreten, weil sie mit Doll den amtierenden Weltmeister stellen.
16:22
Die Chancen der Deutschen
Arnd Peiffer und Benedikt Doll haben sicher das Zeug dazu, eine Medaille zu holen. Wenn es am Schießstand klappt. Und auch Erik Lesser ist sicher für eine Überraschung gut. Aber alles wird nur über Überflieger Johannes Thingnes Bö aus Norwegen gehen.
16:19
Die Bedingungen
Natürlich hat es auch heute in Östersund wieder geschneit. Doch jetzt ist es trocken und sogar die Sonne lässt sich mal blicken. Dazu ist der Wind bisher eher kaum zu spüren. Die deutschen Biathleten machten gerade beim Einschießen eine gute Figur. Der Bundestrainer lobte besonders Benedikt Doll.
16:11
Die deutschen Starter
Gleich mit Nummer drei geht Philipp Nawrath an den Start. Erik Lesser hat die Nummer 30. Arnd Peiffer hat die 39, Benedikt Doll hat die 65, Johannes Kühn die 69.
16:10
Herzlich willkommen
zur ersten Einzelentscheidung der Männer bei der Biathlon-WM. Bisher wurden wir von den deutschen Athleten mit Silber und Bronze verwöhnt. Auch im Sprintrennen heute haben die DSV-Athleten berechtigte Chancen auf Edelmetall.

Ergebnisse

NameGesamt
1NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö24:37.60m
2RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov+13.70s
3FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet+16.50s
4UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji+16.80s
5FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux+24.80s
6FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade+32.50s
7NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard+34.80s
8DeutschlandErik LesserErik Lesser+44.70s
9DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer+47.30s
10SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger+49.80s
11DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll+56.20s
12DeutschlandPhilipp NawrathPhilipp Nawrath+1:04.60m
13NorwegenTarjei BöTarjei Bö+1:05.50m
14LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs+1:11.90m
15ÖsterreichSimon EderSimon Eder+1:14.70m
16ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard+1:21.50m
17SlowenienJakov FakJakov Fak+1:21.70m
17SlowenienKlemen BauerKlemen Bauer+1:21.70m
19RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew+1:23.00m
20FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat+1:24.20m
21ÖsterreichDominik LandertingerDominik Landertinger+1:25.10m
22USASean DohertySean Doherty+1:32.10m
23DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn+1:32.70m
24FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin+1:33.50m
25FinnlandOlli HiidensaloOlli Hiidensalo+1:34.60m
26LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia+1:37.50m
27ItalienDominik WindischDominik Windisch+1:39.80m
28BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew+1:42.30m
29SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson+1:44.00m
30TschechienTomas KrupcikTomas Krupcik+1:48.70m
31NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen+1:49.10m
32SchweizJeremy FinelloJeremy Finello+1:50.00m
33RusslandDmitri MalyschkoDmitri Malyschko+1:50.90m
34USALeif NordgrenLeif Nordgren+1:51.50m
35FinnlandTero SeppäläTero Seppälä+1:55.80m
36ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner+1:56.50m
37FinnlandTuomas GronmanTuomas Gronman+1:57.70m
38BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew+1:59.60m
39SlowakeiTomas HasillaTomas Hasilla+1:59.80m
40BelarusWladimir TschepelinWladimir Tschepelin+2:01.40m
41SchwedenJesper NelinJesper Nelin+2:02.00m
42UkraineRuslan TkalenkoRuslan Tkalenko+2:02.40m
43TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar+2:08.00m
43ItalienThomas BormoliniThomas Bormolini+2:08.00m
45SchweizMartin JägerMartin Jäger+2:09.70m
46SchweizSerafin WiestnerSerafin Wiestner+2:11.10m
47KasachstanRoman YereminRoman Yeremin+2:13.10m
48JapanTsukasa KobonokiTsukasa Kobonoki+2:16.10m
49SlowakeiMatej KazarMatej Kazar+2:17.50m
50KanadaScott GowScott Gow+2:18.20m
51RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew+2:20.20m
52ItalienLukas HoferLukas Hofer+2:21.40m
53RumänienGeorge ButaGeorge Buta+2:29.20m
54SlowakeiMartin OtcenásMartin Otcenás+2:32.70m
55LitauenTomas KaukenasTomas Kaukenas+2:35.20m
56BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov+2:37.50m
57PolenGrzegorz GuzikGrzegorz Guzik+2:39.10m
58USAJake BrownJake Brown+2:41.00m
59JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki+2:41.10m
60JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki+2:42.30m
61KanadaAidan MillarAidan Millar+2:43.50m
62SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan+2:44.70m
63LitauenKarol DombrovskiKarol Dombrovski+2:45.30m
64RusslandMihail UsovMihail Usov+2:47.30m
65TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký+2:48.10m
66SchwedenFredrik LindströmFredrik Lindström+2:49.60m
67EstlandKalev ErmitsKalev Ermits+2:49.80m
68EstlandRene ZahknaRene Zahkna+2:52.80m
69BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau+3:02.10m
70PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek+3:04.00m
71BelgienFabien ClaudeFabien Claude+3:06.00m
72BulgarienAnton SinapowAnton Sinapow+3:07.80m
73BelarusSergej BotscharnikowSergej Botscharnikow+3:10.30m
74RumänienRaul Antonio FloreRaul Antonio Flore+3:14.50m
75ItalienGiuseppe MontelloGiuseppe Montello+3:15.90m
76KanadaJules BurnotteJules Burnotte+3:18.10m
77BelarusAnton SmolskiAnton Smolski+3:18.20m
78KasachstanTimur KutsTimur Kuts+3:19.20m
79SüdkoreaTimofey LapshinTimofey Lapshin+3:19.70m
80EstlandRoland LessingRoland Lessing+3:20.30m
81UkraineArtem TyshchenkoArtem Tyshchenko+3:21.30m
82PolenAndrzej Nędza-KubiniecAndrzej Nędza-Kubiniec+3:26.80m
83SerbienDamir RastićDamir Rastić+3:29.10m
84KanadaChristian GowChristian Gow+3:32.50m
85SlowenienMitja DrinovecMitja Drinovec+3:37.80m
86SchwedenPeppe FemlingPeppe Femling+3:40.50m
87LettlandRoberts SlotinsRoberts Slotins+3:41.50m
88RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu+4:01.90m
89BelgienThierry LangerThierry Langer+4:02.20m
90GriechenlandApostolos AngelisApostolos Angelis+4:05.00m
91LettlandAleksandrs PatrijuksAleksandrs Patrijuks+4:08.70m
92TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec+4:09.40m
93USAMax DurtschiMax Durtschi+4:10.80m
94UkraineVitaliy TrushVitaliy Trush+4:15.50m
95ChinaWenqiang WangWenqiang Wang+4:16.70m
96SüdkoreaDujin ChoiDujin Choi+4:35.40m
97NordmazedonienStavre JadaStavre Jada+5:40.90m
98KasachstanPetr YermolenkoPetr Yermolenko+5:50.10m
99ChinaXingyuan YanXingyuan Yan+5:50.30m
100SüdkoreaSu-Young LeeSu-Young Lee+6:04.80m
101SpanienRoberto Piqueras GarciaRoberto Piqueras Garcia+6:52.20m
102UngarnDávid PanyikDávid Panyik+7:23.60m
103UngarnSoma GyallaiSoma Gyallai+7:39.60m

Startliste

NameStartliste
1ÖsterreichDominik LandertingerDominik Landertinger0
2KanadaScott GowScott Gow0
3DeutschlandPhilipp NawrathPhilipp Nawrath0
4RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew0
5FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin0
6PolenGrzegorz GuzikGrzegorz Guzik0
7LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs0
8BelarusWladimir TschepelinWladimir Tschepelin0
9NorwegenTarjei BöTarjei Bö0
10USASean DohertySean Doherty0
11KasachstanRoman YereminRoman Yeremin0
12SchwedenPeppe FemlingPeppe Femling0
13NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen0
14SlowakeiMatej KazarMatej Kazar0
15ÖsterreichSimon EderSimon Eder0
16JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki0
17FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet0
18ItalienDominik WindischDominik Windisch0
19ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard0
20LitauenKarol DombrovskiKarol Dombrovski0
21SchweizSerafin WiestnerSerafin Wiestner0
22BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew0
23ItalienLukas HoferLukas Hofer0
24TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar0
25UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji0
26EstlandRene ZahknaRene Zahkna0
27SlowenienJakov FakJakov Fak0
28NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö0
29FinnlandOlli HiidensaloOlli Hiidensalo0
30DeutschlandErik LesserErik Lesser0
31SerbienDamir RastićDamir Rastić0
32FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux0
33SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson0
34EstlandKalev ErmitsKalev Ermits0
35ItalienThomas BormoliniThomas Bormolini0
36RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov0
37FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat0
38SlowenienKlemen BauerKlemen Bauer0
39DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer0
40KasachstanTimur KutsTimur Kuts0
41USALeif NordgrenLeif Nordgren0
42BelgienFabien ClaudeFabien Claude0
43SpanienRoberto Piqueras GarciaRoberto Piqueras Garcia0
44TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec0
45SlowakeiMartin OtcenásMartin Otcenás0
46SchweizJeremy FinelloJeremy Finello0
47RusslandMihail UsovMihail Usov0
48SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger0
49GriechenlandApostolos AngelisApostolos Angelis0
50SüdkoreaTimofey LapshinTimofey Lapshin0
51RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu0
52NordmazedonienStavre JadaStavre Jada0
53LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia0
54UngarnDávid PanyikDávid Panyik0
55BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau0
56ChinaXingyuan YanXingyuan Yan0
57FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade0
58KanadaChristian GowChristian Gow0
59PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek0
60RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew0
61JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki0
62BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew0
63ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner0
64LettlandAleksandrs PatrijuksAleksandrs Patrijuks0
65DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll0
66UkraineRuslan TkalenkoRuslan Tkalenko0
67NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard0
68RumänienGeorge ButaGeorge Buta0
69DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn0
70KanadaAidan MillarAidan Millar0
71ChinaWenqiang WangWenqiang Wang0
72EstlandRoland LessingRoland Lessing0
73BelarusAnton SmolskiAnton Smolski0
74TschechienTomas KrupcikTomas Krupcik0
75LettlandRoberts SlotinsRoberts Slotins0
76SüdkoreaDujin ChoiDujin Choi0
77RusslandDmitri MalyschkoDmitri Malyschko0
78SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan0
79KasachstanPetr YermolenkoPetr Yermolenko0
80SlowakeiTomas HasillaTomas Hasilla0
81SerbienMilanko PetrovićMilanko Petrović0
82BelgienThierry LangerThierry Langer0
83BulgarienAnton SinapowAnton Sinapow0
84UngarnSoma GyallaiSoma Gyallai0
85UkraineArtem TyshchenkoArtem Tyshchenko0
86SchwedenJesper NelinJesper Nelin0
87PolenAndrzej Nędza-KubiniecAndrzej Nędza-Kubiniec0
88USAJake BrownJake Brown0
89ItalienGiuseppe MontelloGiuseppe Montello0
90FinnlandTero SeppäläTero Seppälä0
91JapanTsukasa KobonokiTsukasa Kobonoki0
92SchweizMartin JägerMartin Jäger0
93LitauenTomas KaukenasTomas Kaukenas0
94TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký0
95USAMax DurtschiMax Durtschi0
96UkraineVitaliy TrushVitaliy Trush0
97KanadaJules BurnotteJules Burnotte0
98RumänienRaul Antonio FloreRaul Antonio Flore0
99SlowenienMitja DrinovecMitja Drinovec0
100SüdkoreaSu-Young LeeSu-Young Lee0
101FinnlandTuomas GronmanTuomas Gronman0
102SchwedenFredrik LindströmFredrik Lindström0
103BelarusSergej BotscharnikowSergej Botscharnikow0
104BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov0