Sportschau Logo
  • HS 142, 10kmRuka14:0001.12.09:10
  • 10km Verfolgung FreistilRuka01.12.10:10
  • 15km Verfolgung FreistilRuka01.12.11:25
  • 10km SprintÖstersund01.12.12:30
  • 7.5km SprintÖstersund01.12.15:30
  • SlalomKillington19:0001.12.15:45
  • HS 142 EinzelRuka01.12.16:30
  • Super GLake Louise01.12.20:15

X Biathlon | 10km Sprint (Männer) Östersund | 01.12.2019 | 12:30

Liveticker

13:54
Laufen hui, schießen pfui
Johannes Kühn mit der viertbesten und Benedikt Doll mit der fünftbesten Laufzeit heute. Doch abseits der Loipe lief es nicht so gut für die deutschen Starter. Gleich 16 Fehler entfallen auf die fünf Athleten.
13:50
Bö vor Bö, Kühn Sechster
Die Favoriten siegen im Sprint: Johannes Thingnes Bö vor seinem Bruder Tarjei und dem Russen Matwej Jelissejew. Johannes Kühn kommt als bester Deutscher auf den sechsten Platz, Benedikt Doll wird 24. Simon Schempp auf dem 32. Platz direkt vor Erik Lesser. Philipp Horn auf Platz 57.
13:46
Ziel
Johannes Dale ging mit der 107 als vorletzter Starter ins Rennen. Doch der 22-jährige Norweger fährt auf Platz sieben, hinter Johannes Kühn über die Ziellinie.
13:45
Tarjei Bö im Gespräch
Tarjei Bö über sich, seinen Bruder und seine Familie: "Ich denke, dass unsere Mutter und unser Vater das Geheimnis sind. Daher haben wir das Talent. Unsere Mutter ist früher Marathon gelaufen, unser Vater ist sehr ruhig und immer kontrolliert."
13:43
Ziel
Philipp Horn kommt mit vier Fehlern und 2:13 Minuten Rückstand als letzter Deutscher ins Ziel in Östersund.
13:38
2. Schießen
Der junge Norweger Johannes Dale muss einmal in die Strafrunde du ist 35,8 Sekunden zurück. Ganz nach vorn wird er nicht mehr kommen.
13:36
Ziel
Simon Schempp kommt mit zwei Fehlern über die Ziellinie. Er ist 30. und damit im Moment direkt vor Erik Lesser. Sein Rückstand auf den Sieger beträgt 1:43,1 min.
13:35
2. Schießen
Philipp Horn als letzter deutscher Schütze heute. Zu seinen drei Fehler im Liegen kommt noch einer dazu.
13:33
Johannes Thingnes Bö im Gespräch
Der Sieger im Interview: "Da waren zwei Momente, die etwas kritisch waren. Mein einer Fehler im liegen, und dann stehend direkt neben Martin Fourcade, als ich alles traf und er einen Fehler schoss."
13:31
1. Schießen
Johannes Dale aus Norwegen mit der hohen Starnummer 107 liegt ohne Fehler nach dem ersten Schießen als 14. nur 18 Sekunden hinter Fourcade.
13:30
Benedikt Doll im Gespräch
Benedikt Doll zum Wind beim Schießen (vier Fehler): "Liegend komme ich gar nicht damit zurecht. "Die anderen bekommen es hin, da muss ich es auch hinbekommen."
13:28
2. Schießen
Wie schon beim ersten Schießen muss Simon Schempp einmal in die Strafrunde. Aus dieser geht er als 34. mit derzeit 1:26 Minuten Rückstand.
13:26
Johannes Kühn im Interview
Johannes Kühn zu seinen zwei Fehler im Stehendschießen: "Vermutlich war es der Wind. Ich habe mich darauf verlassen, dass ich ziemlich mittig schieße und treffe." Zu seiner starken Laufzeit: "Die Form passt soweit."
13:25
1. Schießen
Philipp Horn als fünfter und letzter Deutscher im Liegendanschlag. Der erste, dritte und fünfte Schuss gehen daneben - drei Strafrunden.
13:23
Erik Lesser unzufrieden
Erik Lesser auf die Frage, wer sein stärkster Gegner heute war: "Ich glaube, ich gegen mich selbst." Zur Schießleistung (vier Fehler): "Es hat wahrscheinlich liegend und stehend gehangen."
13:21
Ziel
Die Deutschen im Moment: Kühn starker Sechster, nur 1,6 Sekunden hinter dem Vierten Loginow. Doll 22. (+1:28,7 min) und Lesser 27. (1:45,4 min).
13:19
1. Schießen
Simon Schempp lässt im Liegendanschlag eine Scheibe stehen und muss in die Strafrunde. Mit knapp 50 Sekunden Rückstand geht er auf die restliche Strecke.
13:18
Ziel
Hinter den Bö-Brüdern schiebt sich Matwej Jelissejew auf den dritten Rang vor seinen russischen Landsmann Loginow.
13:17
Ziel
Martin Fourcade kommt mit acht Zehntel vor Johannes Kühn als Dritter ins Ziel - beide mit zwei Strafrunden.
13:15
Ziel
Johannes Thingnes Bö geht über die Linie und übernimmt mit 19 Sekunden Vorsprung auf seinen älteren Bruder Tarjei dir Führung. Das sieht stark nach seinem 39. Weltcup-Sieg aus.
13:13
Ziel
Johannes Kühn ist Dritter im Ziel, hinter dem Tarjei Bö und dem Russen Loginow. Kühn mit der aktuell zweitbesten Laufzeit, nur 1,1 Sekunden langsamer als Tarjei Bö.
13:12
2. Schießen
Der stark eingeschätzte Quentin Fillon Maillet kommt an den Schießstand und lässt zwei Scheiben stehen, damit ist er für dieses Rennen raus.
13:10
2. Schießen
Bei zwei Deutschen lief es im Stehendschießen nicht gut. Lesser und Doll mussten erneut zweimal in die Strafrunde.
13:08
2. Schießen
Johannes Thingnes Bö gegen Fourcade! Der Norweger ohne Fehler und der Franzose muss in die Strafraund. Bö vor Bö! So wird es dann wohl auch im Ziel sein.
13:05
Ziel
Tarjei Bö übernimmt die Führung vor Alexander Loginow aus Russland und seinem norwegischen Landsmann Bjöntegaard.
13:03
2. Schießen
Johannes Kühn beim zweiten Schießen - zwei Fehler. Damit ist seine Spitzenposition wohl nicht zu halten. Thingnes, der ältere der Bö-Brüder, führt nach dem zweiten Schießen (ein Fehler).
13:01
1. Schießen
Der aktuelle Stand nach dem Liegendschießen: Fourcarde hauchdünn vor Tarjei Bö und dem Deutschen Johannes Kühn. Johannes Thingnes Bö nach seiner Strafrunde knapp 14 Sekunden zurück. Laufen kann der Norweger aber bekanntlich richtig schnell.
13:00
1. Schießen
Johannes Thingnes Bö schießt einen Fehler, der Franzose Fourcade benötigt 33 Sekunden, trifft aber alle Scheiben.
12:59
1. Schießen
Benedikt Doll liegt auf der Matte: Treffer, Fehler, Treffer, Treffer, Fehler - zwei Strafrunden für den Deutschen.
12:57
Kilometer 2,1
Johannes Thingnes Bö übernimmt an der ersten Zwischenzeit die Führung, Martin Fourcade nur 5 Sekunden dahinter. Die Favoriten werden ihren Rollen vorerst gerecht.
12:55
1. Schießen
Johannes Kühn als zweiter Deutscher im Liegendschießen gefragt. Kühn trifft alle Scheiben, ruhig und dennoch nur 29,9 Sekunden benötigt. Hinter Tarjei Bö ist Kühn damit Zweiter.
12:52
Ziel
Der Norweger Bjöntegaard als Erster auf dem Weg ins Ziel mit einer Strafrunde. Er gibt die erste Zeit vor - 24:50,0 Minuten.
12:50
1. Schießen
Der Russe Alexander Loginow schießt mit 29 Sekunden sehr schnell und fehlerfrei. Das sieht gut für ihn aus. Tarjei Bö aus Norweger benötigt gut 31 Sekunden und geht in Führung.
12:48
2. Schießen
Der Bulgare Iliev schießt zweimal daneben, so auch der Russe Latypow. Nach dem zweiten Schießen führt damit wieder die Startnummer 1: Bjöntegaard (ein Fehler).
12:46
1. Schießen
Nun ist Erik Lesser beim Liegendschießen. Drei Treffer und die letzten beiden gehen daneben - zwei Strafrunden.
12:43
1. Schießen
Der Lette Andrejs Rastorgujevs muss zweimal in die Strafrunde, der Österreicher Simon Eder trifft eine Scheibe nicht. Dominik Windisch (ITA) muss auch einmal 150 Meter zusätzlich laufen.
12:41
1. Schießen
Waährend einer der Tip-Favoriten startet - Alexander Loginow (RUS) - schießt der Franzose Antonin Guigonnat. Er reiht sich als Fünfter ein. Latypow weiter vorn.
12:40
1. Schießen
Dmitri Malyschko aus Russland schießt zwei Fahrkarten und muss 300 Meter extra laufen, der Bulgare Iliev ist nach dem ersten Schießen ohne Fehler Zweiter hinter Latypow (RUS).
12:40
Start
Erik Lesser geht mit Startnummer 20 in die Loipe. Gestern wurde er in der Single-Mixed-Staffel mit Franziska Preuß Zweiter. Folgt heute wieder eine Top-Platzierung?
12:38
1. Schießen
Bjöntegaard liegt auf der Matte und trifft alle Scheiben in ruhigen 38,7 Sekunden. Der Russe Latypow schießt und trifft alles in 26 Sekunden. Damit ist Latypow aktuell in Führung.
12:36
Start
Nach dem Österreicher Simon Eder startet der Italiener Dominik Windisch. Letzterer wurde hier in Östersund Massenstart-Weltmeister im März.
12:35
Kilometer 2,1
Der Norweger Erlend Bjöntegaard ist der erste bei der ersten Zwischenzeit. Der Russe Eduard Latypow folgt auf ihn und ist zwei Sekunden schneller.
12:33
Start
Serafin Wiestner geht als erster Schweizer in die Spur. Die Schweiz hat einen Deutschen Trainer, so wie auch die Österreicher. Bei den Chinesen versucht Biathlon-Legende Ole Einar Björndalen seit September als Trainer sein Glück.
12:30
Start
Gesamtweltcup-Sieger Johannes Thingnes Bö (NOR) geht 12:52 Uhr ins Rennen. Direkt danach startet einer, der gern auch mal wieder Gesamtweltcup-Sieger werden würde: Martin Fourcade (FRA). Vor den beiden wird Benedikt Doll startet.
12:03
Start
Mit dem Norweger Erlend Bjöntegaard geht der Sprint los. 30 Sekunden später folgt der Russe Eduard Latypow und danach Klemen Bauer aus Slowenien.
11:59
Keine Nachlader
Zur Erinnerung: Im Sprint müssen die Scheiben fallen, Extra-Patronen gibt es keine. Jeder Schießfehler wird mit einer Strafrunde von 150 Metern geahndet.
11:49
Das Starterfeld
109 Athleten gehen ins Rennen. Den Anfang um 12:30 Uhr macht der Norweger Erlend Bjöntegaard, George Buta aus Rumänien geht um 13:24 Uhr und 30 Sekunden in die Loipe. Die fünf deutschen Starter sind Erik Lesser, Johannes Kühn, Benedikt Doll (Sprint-Weltmeister 2017), Simon Schempp und Philipp Horn.
11:46
WM-Rückblick
Hier im schwedischen Östersund holte sich der Norweger Johannes Thingnes Bö im März den WM-Titel im Sprint. Dahiner landeten der Russe Alexander Loginow und der Franzose Quentin Fillon Maillet. Erik Lesser war als Achter bester Deutscher.
11:41
Herzlich willkommen
Der erste Sprint des Winters steht an. Gelaufen werden 10 Kilometer und geschossen wird zweimal (1x liegend, 1x stehend). Mit einem Abstand von 30 Sekunden gehen die Athleten ins Rennen. Natürlich gilt: Wer die schnellste Zeit im Ziel vorweisen kann, der hat gewonnen.

Ergebnisse

NameGesamt
1NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö24:18.30m
2NorwegenTarjei BöTarjei Bö+19.00s
3RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew+19.90s
4RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov+27.10s
5FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade+27.90s
6DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn+28.70s
7NorwegenJohannes DaleJohannes Dale+29.40s
8NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard+31.70s
9ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard+33.80s
10BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew+36.00s
11FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin+40.60s
12FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet+45.70s
13ItalienThomas BormoliniThomas Bormolini+52.00s
14FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux+57.70s
15ItalienLukas HoferLukas Hofer+1:04.60m
16TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar+1:06.40m
17SchweizMario DolderMario Dolder+1:08.20m
18LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs+1:17.00m
19BelgienFabien ClaudeFabien Claude+1:17.10m
20FrankreichFabien ClaudeFabien Claude+1:20.70m
21FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat+1:27.30m
22BelarusSergej BotscharnikowSergej Botscharnikow+1:27.80m
23SlowenienJakov FakJakov Fak+1:28.20m
24DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll+1:28.70m
25RusslandEduard LatypovEduard Latypov+1:28.90m
26TschechienAdam VaclavikAdam Vaclavik+1:29.10m
27BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau+1:34.20m
28RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew+1:35.90m
29NorwegenLars Helge BirkelandLars Helge Birkeland+1:37.40m
30LitauenTomas KaukenasTomas Kaukenas+1:39.20m
31DeutschlandSimon SchemppSimon Schempp+1:43.10m
32DeutschlandErik LesserErik Lesser+1:45.40m
33SlowenienKlemen BauerKlemen Bauer+1:47.10m
34UkraineArtem PrymaArtem Pryma+1:47.90m
35TschechienMichal SlesingrMichal Slesingr+1:51.10m
36RusslandNikita PorshnevNikita Porshnev+1:51.80m
37FinnlandTero SeppäläTero Seppälä+1:53.90m
38TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký+1:54.50m
39SchwedenTorstein StenersenTorstein Stenersen+1:54.70m
40RusslandAnton BabikowAnton Babikow+1:55.00m
41BulgarienAnton SinapowAnton Sinapow+1:56.20m
42BelgienThierry LangerThierry Langer+1:56.30m
43BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov+1:57.90m
44NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen+1:58.50m
45UkraineRuslan TkalenkoRuslan Tkalenko+2:00.20m
46SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger+2:01.10m
47SchwedenJesper NelinJesper Nelin+2:01.80m
48ItalienDominik WindischDominik Windisch+2:02.10m
49SchweizJeremy FinelloJeremy Finello+2:04.50m
50UkraineAnton DudchenkoAnton Dudchenko+2:05.10m
51BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew+2:05.20m
52UkraineTaras LesiukTaras Lesiuk+2:05.30m
53SüdkoreaTimofey LapshinTimofey Lapshin+2:05.90m
54SchwedenPeppe FemlingPeppe Femling+2:07.10m
55JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki+2:10.40m
56DeutschlandPhilipp HornPhilipp Horn+2:13.60m
57RusslandDmitri MalyschkoDmitri Malyschko+2:14.30m
58SchweizSerafin WiestnerSerafin Wiestner+2:16.10m
59ÖsterreichDominik LandertingerDominik Landertinger+2:17.30m
60SchwedenMartin PonsiluomaMartin Ponsiluoma+2:17.40m
61USALeif NordgrenLeif Nordgren+2:18.50m
62KanadaChristian GowChristian Gow+2:20.10m
63UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji+2:23.98m
64JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki+2:26.30m
65SlowenienRok TrsanRok Trsan+2:26.90m
66LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia+2:27.60m
67USASean DohertySean Doherty+2:29.00m
68KanadaScott GowScott Gow+2:29.70m
69KroatienKresimir CrnkovicKresimir Crnkovic+2:31.70m
70ItalienGiuseppe MontelloGiuseppe Montello+2:32.20m
71ChinaJinle TangJinle Tang+2:32.90m
72KanadaJules BurnotteJules Burnotte+2:35.40m
73KasachstanRoman YereminRoman Yeremin+2:37.40m
74BelarusMikita LabastauMikita Labastau+2:40.50m
75SlowakeiSimon BartkoSimon Bartko+2:46.40m
76EstlandKalev ErmitsKalev Ermits+2:50.20m
77FinnlandOlli HiidensaloOlli Hiidensalo+2:51.80m
78RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu+2:52.70m
79SlowakeiMartin OtcenásMartin Otcenás+2:54.70m
79SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson+2:54.70m
81BelarusAnton SmolskiAnton Smolski+2:55.70m
82ÖsterreichHarald LemmererHarald Lemmerer+2:56.20m
83LettlandAleksandrs PatrijuksAleksandrs Patrijuks+2:56.40m
84TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec+2:56.50m
85ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner+3:01.10m
86RumänienGeorge ButaGeorge Buta+3:06.40m
87ÖsterreichSimon EderSimon Eder+3:08.90m
88KasachstanMaxim BraunMaxim Braun+3:10.70m
89EstlandRene ZahknaRene Zahkna+3:10.90m
90SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan+3:13.90m
91SlowakeiTomas HasillaTomas Hasilla+3:14.20m
92PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek+3:15.70m
93KanadaAidan MillarAidan Millar+3:18.10m
94PolenGrzegorz GuzikGrzegorz Guzik+3:18.40m
95LettlandRoberts SlotinsRoberts Slotins+3:19.40m
96KasachstanVladislav VitenkoVladislav Vitenko+3:25.60m
97ChinaXingyuan YanXingyuan Yan+3:28.10m
98JapanShohei KodamaShohei Kodama+3:31.90m
99LitauenKarol DombrovskiKarol Dombrovski+3:34.20m
100SlowakeiMichal SimaMichal Sima+3:36.10m
101ÖsterreichTobias EberhardTobias Eberhard+3:42.20m
102PolenMateusz JanikMateusz Janik+3:48.30m
103ItalienDaniele CappellariDaniele Cappellari+3:51.90m
104USAAlex HoweAlex Howe+3:52.60m
105FinnlandJaakko Olavi RantaJaakko Olavi Ranta+4:00.80m
106SüdkoreaYonggyu KimYonggyu Kim+4:04.40m
107EstlandRaido RänkelRaido Ränkel+4:19.10m
108USATravis CooperTravis Cooper+5:38.00m

Startliste

NameStartliste
1NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard0
2RusslandEduard LatypovEduard Latypov0
3SlowenienKlemen BauerKlemen Bauer0
4RusslandDmitri MalyschkoDmitri Malyschko0
5BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew0
6ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner0
7FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin0
8SchweizSerafin WiestnerSerafin Wiestner0
9FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat0
10USASean DohertySean Doherty0
11TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar0
12BelarusSergej BotscharnikowSergej Botscharnikow0
13LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs0
14ÖsterreichSimon EderSimon Eder0
15ItalienDominik WindischDominik Windisch0
16SchwedenPeppe FemlingPeppe Femling0
17TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec0
18UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji0
19KanadaScott GowScott Gow0
20DeutschlandErik LesserErik Lesser0
21ItalienLukas HoferLukas Hofer0
22ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard0
23UkraineArtem PrymaArtem Pryma0
24SlowenienJakov FakJakov Fak0
25RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov0
26KasachstanRoman YereminRoman Yeremin0
27NorwegenTarjei BöTarjei Bö0
28FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux0
29SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger0
30BelgienFabien ClaudeFabien Claude0
31KanadaChristian GowChristian Gow0
32USALeif NordgrenLeif Nordgren0
33SchweizJeremy FinelloJeremy Finello0
34ItalienThomas BormoliniThomas Bormolini0
35RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew0
36DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn0
37BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew0
38FinnlandOlli HiidensaloOlli Hiidensalo0
39SlowakeiMartin OtcenásMartin Otcenás0
40PolenGrzegorz GuzikGrzegorz Guzik0
41SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson0
42SchwedenMartin PonsiluomaMartin Ponsiluoma0
43DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll0
44NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö0
45FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade0
46EstlandKalev ErmitsKalev Ermits0
47RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew0
48TschechienMichal SlesingrMichal Slesingr0
49ÖsterreichDominik LandertingerDominik Landertinger0
50BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau0
51NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen0
52FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet0
53SchweizMario DolderMario Dolder0
54UkraineAnton DudchenkoAnton Dudchenko0
55UkraineRuslan TkalenkoRuslan Tkalenko0
56NorwegenLars Helge BirkelandLars Helge Birkeland0
57USAAlex HoweAlex Howe0
58GriechenlandApostolos AngelisApostolos Angelis0
59KasachstanVladislav VitenkoVladislav Vitenko0
60SlowakeiMichal SimaMichal Sima0
61BelgienThierry LangerThierry Langer0
62ItalienGiuseppe MontelloGiuseppe Montello0
63JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki0
64ChinaXingyuan YanXingyuan Yan0
65FrankreichFabien ClaudeFabien Claude0
66RusslandNikita PorshnevNikita Porshnev0
67EstlandRene ZahknaRene Zahkna0
68LitauenKarol DombrovskiKarol Dombrovski0
69SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan0
70BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov0
71KanadaJules BurnotteJules Burnotte0
72JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki0
73ÖsterreichTobias EberhardTobias Eberhard0
74SchwedenJesper NelinJesper Nelin0
75LettlandAleksandrs PatrijuksAleksandrs Patrijuks0
76FinnlandTero SeppäläTero Seppälä0
77LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia0
78SüdkoreaTimofey LapshinTimofey Lapshin0
79TschechienAdam VaclavikAdam Vaclavik0
80BelarusAnton SmolskiAnton Smolski0
81PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek0
82DeutschlandSimon SchemppSimon Schempp0
83RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu0
84SlowakeiTomas HasillaTomas Hasilla0
85KroatienKresimir CrnkovicKresimir Crnkovic0
86RusslandAnton BabikowAnton Babikow0
87USATravis CooperTravis Cooper0
88EstlandRaido RänkelRaido Ränkel0
89FinnlandJaakko Olavi RantaJaakko Olavi Ranta0
90ÖsterreichHarald LemmererHarald Lemmerer0
91BelarusMikita LabastauMikita Labastau0
92TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký0
93SüdkoreaYonggyu KimYonggyu Kim0
94DeutschlandPhilipp HornPhilipp Horn0
95UkraineTaras LesiukTaras Lesiuk0
96ItalienDaniele CappellariDaniele Cappellari0
97KasachstanMaxim BraunMaxim Braun0
98KanadaAidan MillarAidan Millar0
99SlowakeiSimon BartkoSimon Bartko0
100SchwedenTorstein StenersenTorstein Stenersen0
101SlowenienRok TrsanRok Trsan0
102BulgarienAnton SinapowAnton Sinapow0
103LettlandRoberts SlotinsRoberts Slotins0
104JapanShohei KodamaShohei Kodama0
105LitauenTomas KaukenasTomas Kaukenas0
106ChinaJinle TangJinle Tang0
107NorwegenJohannes DaleJohannes Dale0
108PolenMateusz JanikMateusz Janik0
109RumänienGeorge ButaGeorge Buta0