Sportschau Logo
  • SlalomCourchevel22.12.10:30
  • HS 98, 10kmRamsau22.12.12:00
  • 12,5km VerfolgungNove Mesto22.12.15:00
  • SlalomCampiglio22.12.15:45
  • 10km VerfolgungNove Mesto22.12.17:00

X Biathlon | 12,5km Verfolgung (Männer) Nové Město | 22.12.2018 | 15:00

Liveticker

15:45
Fazit
Bleibt uns der Glückwunsch an den Sieger Johannes Bö. Zum Abschneiden der Deutschen sagen wir besser nichts und hoffen auf ein besseres Ergebnis beiden Frauen. Um 17 Uhr starten sie ihr Verfolgungsrennen. Bis dahin.
15:39
Fourcade im Interview
Fourcade ist sehr zufrieden mit seinem Ergebnis. Er sagt im Ersten, er habe zwar mit seinem Körper zu kämpfen, aber er wollte auch zeigen, dass er kämpfen kann, auch wenn es nicht um den Sieg geht.
15:37
Ziel
Johannes Bö war übrigens nicht der schnellste auf der Strecke. Das war der Italiener Lukas Hofer. Schnellster am Schießstand war der Russe Matwej Jelisejew.
15:37
Ziel
Also, woran es bei den Deutschen heute gelegen hat, ist klar. 28 Scheiben haben die fünf Starter heute stehen lassen.
15:35
Ziel
Rees wird mit 5 Fehlern 37. und Schempp mit 8 Strafrunden 44.
15:35
Ziel
Auch die anderen Deutschen kommen ins Ziel. 19. Doll (6 Fehler), 30. Kühn (6 Fehler).
15:33
Ziel
Arnd Peiffer verliert den Zielsprint gegen Guigonnat. Peiffer wird trotz Sturzes und dreier Fehler als 16. bester Deutscher.
15:32
Ziel
Dahinter zwei Franzosen, erst Desthieux und von 43 auf 5 läuft Martin Fourcade vor. Hut ab auch vor dieser Leistung. Da hat er sich in aussichtsloser Lage nicht hängen lassen.
15:32
Ziel
Johannes Thingnes Bö gewinnt nach dem Sprint auch den Verfolger. Platz zwei an Loginow. Platz drei an Tarjei Bö.
15:31
Letzter Anstieg
Jetzt zieht Bö doch an und lässt Loginow stehen.
15:30
km 11,6
Tarjei Bö wird Dritter, das ist klar. Nach vorn sind es 10 Sekunden, nach hinten 15.
15:30
km 11,6
Loginow lässt T. Bö stehen und springt fast ran an Johannes Bö.
15:29
km 10,9
Loginow hat Tarjei Bö eingeholt, beide jetzt 5 Sekunden hinter Johannes Bö.
15:28
Viertes Schießen
Peiffer trifft zum Abschluss alles. Doll schießt zwei Fehler, Kühn, Reesund Schempp je drei.
15:27
Viertes Schießen
Johannes Bö geht zwei Sekunden vor Tarjei auf die letzte Runde. Loginow fünf Sekunden dahinter, Desthieux hat 24 Sekunden. Die Podestplätze sind vergeben.
15:27
Viertes Schießen
Fourcade trifft alles und schiebt sich auf Platz fünf vor.
15:26
Viertes Schießen
Alle fünf vorn schießen Fehler. Die Bö-Brüder und Loginow je einen. Desthieux mit zwei Strafrunden und Bjöntegard mit vieren sind raus.
15:25
Viertes Schießen
Beide Bö-Brüder kommen gemeinsam zum letzten Schießen. Tarjei nimmt sich die Bahn 1.
15:24
km 9,1
Fourcade momentan schneller als Bö. Bald kommen die Plätze 7 und 8 in Sicht.
15:23
km 8,4
Vorn klemmt Tarjei Bö noch an seinem Bruder dran. Auch die Abstände von Desthieux, Loginow und Bjöntegard bleiben. Mehr Kandidaten für die Podestplätze gibt es wahrscheinlich nicht mehr.
15:22
Drittes Schießen
Bester Deutscher ist jetzt Doll auf Platz 21, nach vorn sind es fast zwei Minuten. 24. Peiffer, 25. Kühn, 26. Rees, 34. Schempp.
15:21
Drittes Schießen
Dritte fehlerlose Einlage von Fourcade. Platz 9 inzwischen.
15:21
Drittes Schießen
Die Deutschen mit Fehlern. Doll muss zweimal in die Runde, auch Kühn. Schempp schießt drei Fehler, Peiffer und Rees je einen.
15:20
Drittes Schießen
Johannes und Tarjei Bö gehen gemeinsam auf die Strecke, Desthieux hat 7 Sekunden, Bjöntegard 17, Loginow 18.
15:20
Drittes Schießen
Auch Bjöntegard trifft alles.
15:19
Drittes Schießen
Bei den Verfolgern Loginow wieder mit Fehler. T. Bö kommt durch, auch Desthieux.
15:18
Drittes Schießen
Bö kommt zu ersten Stehendschießen. Hier wirkt sich der Wind stärker aus. Zwei Fehler für den Norweger. Es wird vielleicht wieder spannend.
15:17
km 6,6
Auf der Strecke Johannes Bö einsam unterwegs. Dahinter schiebt sich so langsam ein Quartett mit T. Bö, Loginow, Bjöntegard und Desthieux zusammen. Rückstand rund 50 Sekunden.
15:16
Zweites Schießen
Fourcade gibt sich heute nicht auf. Zwei Nuller-Schießen bringen den Franzosen von 43 auf 19.
15:16
Zweites Schießen
Bester Deutscher ist Doll auf Platz 13 mit 1:45 Rückstand, 17. Kühn, 22. Rees, 29. Schempp, 29. Peiffer.
15:15
Zweites Schießen
Die Bö-Brüder im Doppel vorn. Tarjei aber 45 Sek. hinter Johannes. Es folgen knapp dahinter Loginow, Bjöntegard und Desthieux mit einer knappen Minute.
15:14
Zweites Schießen
Schempp schießt auch einen Fehler.
15:14
Zweites Schießen
Die Deutschen kommen nicht ungeschoren davon. Doll schießt einen Fehler, Kühn und Rees auch, Peiffer muss zwei Runden drehen.
15:13
Zweites Schießen
T. Bö trifft alles, auch Bjöntegard und Desthieux.
15:13
Zweites Schießen
Loginow mit einem Fehler.
15:11
Zweites Schießen
Bö verzichtet auf Korrekturen an der Visiereinrichtung. Der Erfolg gibt ihm Recht. Null Fehler, damit baut er die Führung aus.
15:10
km 4,1
Sturz Peiffer. Der Norddeutsche verliert etwas, passiert ist aber weder ihm noch der Waffe etwas.
15:09
km 3,4
Auf der Strecke dreht jetzt Loginow auf, knappst dem Norweger einige Sekunden ab.
15:08
Erstes Schießen
Bö hat trotz Fehler seinen Vorsprung ausgebaut. 2. Loginow +0:38, 3. Weger, 4. T. Bö. Arnd Peiffer ist auf Platz 9 vorgerückt, 11. Doll, 15. Kühn, 18. Rees, 29. Schempp.
15:07
Erstes Schießen
Peiffer schießt die Null, auch Kühn und Rees. Doll muss einmal in die Runde, auch Simon Schempp.
15:06
Erstes Schießen
Jetzt viele Fehler bei den Verfolgern. Desthieux, Weger, T. Bö, Bjöntegard  kommen mit 0 durch.
15:06
Erstes Schießen
Auch Loginow kann noch alleine schießen. Er beginnt mit einem Fehler, den Rest trifft er mit viel Glück.
15:05
Erstes Schießen
Bö leistet sich einen Fehler. Den kann er verschmerzen.
15:03
km 1,69
Hinter Bö und Loginow schiebt sich das Feld zusammen. Zu einer Verfolgergruppe gehören acht Mann. Doll fehlen da noch ein paar Sekunden.
15:02
km 0,9
Noch baut Bö seinen Vorsprung nicht entscheidend aus. Aber Loginow ist auch ein schneller Mann. Er wird deswegen auch argwöhnisch beäugt im Feld. Schließlich war er mal wegen Epo gesperrt.
15:01
Start
Nun geht auch Martin Fourcade auf die Strecke. Der Franzose hat sich gestern 2:13 Minuten zu Bö eingehandelt.
15:00
Start
Und jetzt beginnt das schon angesprochene Feld die Jagd.
15:00
Start
Loginow nimmt die Verfolgung auf.
14:53
Start
Es geht los. Bö ist auf der Strecke, mal sehen, wie schnell der Norweger angeht.
14:53
Wetter warm und windig
Aber das Wetter! Es ist relativ warm, 6 Grad plus. Am Morgen hatte es geregnet. Und der Wind ist tückisch. Immer mal wieder frischt er böig auf. Hoffen wir, dass das heute nicht zu einer Lotterie wird.
14:51
Deutsche hoffen auf besseres Material
Apropos Deutsche, schwer zu sagen, wem da heute ein Sprung nach vorn gelingt. Doll und Peiffer hatten nach dem Sprint vom Freitag über Materialprobleme geklagt. Wenn die heute gelöst sind, ist vor allem Peiffer etwas zuzutrauen.
14:50
Spannender Kampf um die Plätze
Um die Podestplätze wird es ohnehin ein Hauen und Stechen geben. Hinter Bö und Loginow liegen mehr als 30 Läufer innerhalb einer Minute, mittendrin alle fünf Deutsche
14:50
Wer ist Favorit?
Bö ist natürlich der Favorit. Er geht mit einem beruhigenden Vorsprung in die Loipe und wird den bis zum ersten Schießen noch ausbauen. Aber sicher hat er den Sieg noch nicht, Bö ist am Schießstand für die eine oder andere Überraschung gut, und dann haben die Verfolger mit Loginow an der Spitze ihre Chance.
14:50
Die Zeitabstände beim Start
1. Bö (NOR), 2. Loginow (RUS) +21s, 3. Ponsiluoma (SWE) + 54s, 4. Weger (SUI) +1:04, 5. Desthieux (FRA)+ 1:04, 6. J. Eberhard (AUT) + 1:05 …
11. Doll +1:13, 17. Peiffer +1:24, 22. Johannes Kühn + 1:34, Rees + 1:35, 29. Schempp +1:52
14:49
Fünf Deutsche dabei
Der DSV ist mit fünf Athleten dabei. In der Reihenfolge ihrer Startnummern sind das Benedikt Doll (11), Arnd Peiffer (17.) Johannes Kühn (22), Roman Rees (24), Simon Schempp (29) Philipp Horn hat sich als 66. nicht qualifiziert.
14:49
60 Teilnehmer
Qualifiziert haben sich die 60 Besten des Sprints. Der Sieger Johannes Thingnes Bö (NOR) startet als erster, die anderen folgen mit den Zeitrückständen aus dem Sprintrennen. Gelaufen werden 12,5 Kilometer. Es wird viermal geschossen, die ersten beiden Male liegend, danach zweimal stehend.
14:49
Hallo und herzlich willkommen
Herzlich willkommen zum Biathlon in Nove Mesto. Um 15 Uhr  steht das Verfolgungsrennen der Männer auf dem Programm.

Ergebnisse

NameGesamt
1NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö31:59.00m
2RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov+6.20s
3NorwegenTarjei BöTarjei Bö+23.90s
4FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux+29.20s
5FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade+57.30s
6UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji+1:12.60m
7FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet+1:17.70m
8ÖsterreichSimon EderSimon Eder+1:23.70m
9NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard+1:35.00m
10SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson+1:47.20m
11RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew+1:48.20m
12SchwedenJesper NelinJesper Nelin+1:49.60m
13RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew+1:52.20m
14SchwedenMartin PonsiluomaMartin Ponsiluoma+2:00.90m
15FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat+2:06.30m
16DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer+2:06.40m
17ItalienLukas HoferLukas Hofer+2:25.20m
18TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec+2:35.40m
19DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll+2:37.30m
20NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen+2:38.00m
21KanadaChristian GowChristian Gow+2:38.80m
22SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger+2:45.70m
23NorwegenHenrik L'Abee-LundHenrik L'Abee-Lund+2:51.30m
24SlowenienJakov FakJakov Fak+2:53.50m
25ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard+3:00.50m
26BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew+3:04.10m
27USASean DohertySean Doherty+3:07.40m
28NorwegenJohannes DaleJohannes Dale+3:21.30m
29RusslandDmitri MalyschkoDmitri Malyschko+3:27.10m
30DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn+3:31.30m
31UkraineSergej SemenowSergej Semenow+3:32.40m
32TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar+3:38.40m
32EstlandKalev ErmitsKalev Ermits+3:38.40m
34UkraineArtem PrymaArtem Pryma+3:42.10m
35KanadaJules BurnotteJules Burnotte+3:46.80m
36BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew+4:02.10m
37DeutschlandRoman ReesRoman Rees+4:05.40m
38SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan+4:16.30m
39SchwedenTorstein StenersenTorstein Stenersen+4:23.30m
40BelgienFabien ClaudeFabien Claude+4:31.20m
41BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau+4:40.80m
42ItalienGiuseppe MontelloGiuseppe Montello+4:47.50m
43KasachstanRoman YereminRoman Yeremin+4:52.00m
44DeutschlandSimon SchemppSimon Schempp+4:57.10m
45BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov+4:58.10m
46PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek+4:59.10m
47KanadaScott GowScott Gow+5:03.30m
48FinnlandTero SeppäläTero Seppälä+5:18.10m
49TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký+5:28.50m
50JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki+5:28.90m
51SlowakeiMatej KazarMatej Kazar+5:32.90m
52JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki+5:37.60m
53BelarusDzmitry LazouskiDzmitry Lazouski+5:58.00m
54USALeif NordgrenLeif Nordgren+6:14.10m
55ItalienThierry ChenalThierry Chenal+6:24.50m
56FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin+6:30.40m
57RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu+7:02.30m
58USATravis CooperTravis Cooper+7:22.60m
59LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia+7:40.70m
60FinnlandTuomas GronmanTuomas GronmanDNF

Startliste

NameStartliste
1NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö0
2RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov0
3SchwedenMartin PonsiluomaMartin Ponsiluoma0
4SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger0
5FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux0
6ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard0
7FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat0
8NorwegenTarjei BöTarjei Bö0
9NorwegenHenrik L'Abee-LundHenrik L'Abee-Lund0
10NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard0
11DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll0
12FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet0
13ÖsterreichSimon EderSimon Eder0
14RusslandDmitri MalyschkoDmitri Malyschko0
15NorwegenJohannes DaleJohannes Dale0
16SlowenienJakov FakJakov Fak0
17DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer0
18RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew0
19UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji0
20TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar0
21KanadaChristian GowChristian Gow0
22DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn0
23TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec0
24DeutschlandRoman ReesRoman Rees0
25EstlandKalev ErmitsKalev Ermits0
26KasachstanRoman YereminRoman Yeremin0
27BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew0
28ItalienGiuseppe MontelloGiuseppe Montello0
29DeutschlandSimon SchemppSimon Schempp0
30RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew0
31SchwedenJesper NelinJesper Nelin0
32NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen0
33KanadaJules BurnotteJules Burnotte0
34UkraineArtem PrymaArtem Pryma0
35UkraineSergej SemenowSergej Semenow0
36BelgienFabien ClaudeFabien Claude0
37BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew0
38KanadaScott GowScott Gow0
39ItalienLukas HoferLukas Hofer0
40USALeif NordgrenLeif Nordgren0
41ItalienThierry ChenalThierry Chenal0
42PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek0
43FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade0
44SlowakeiMatej KazarMatej Kazar0
45FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin0
46FinnlandTero SeppäläTero Seppälä0
47BelarusDzmitry LazouskiDzmitry Lazouski0
48TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký0
49BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau0
50SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan0
51USASean DohertySean Doherty0
52SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson0
53JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki0
54FinnlandTuomas GronmanTuomas Gronman0
55RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu0
56USATravis CooperTravis Cooper0
57LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia0
58SchwedenTorstein StenersenTorstein Stenersen0
59BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov0
60JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki0