Sportschau Logo
  • HS 140 EinzelChaikovsky24.03.10:00
  • HS 240 EinzelPlanica24.03.10:00
  • 12,5km MassenstartOslo24.03.13:45
  • 10km Verfolgung FreistilWeltcup Finale24.03.14:30
  • 15km Verfolgung FreistilWeltcup Finale24.03.15:45
  • 15km MassenstartOslo24.03.16:30

X Biathlon | 15km Massenstart (Männer) Oslo | 24.03.2019 | 16:30

Liveticker

17:11
Saison beendet
Das war die Biathlon-Saison 2018/19, die mit einem Sieg des überragenden Läufers des Jahres, Johannes Thingnes Bö, endet. Vielen Dank für das Interesse, in der neuen Saison sind wir natürlich wieder für Sie da. Auf Wiedersehen!
17:09
Ziel
Bis zum letzten Schießen war Philipp Nawrath ganz vorn mit dabei. Zwei Fehler bedeuteten aber viel Zeitverlust. Ins Ziel kommt er als Neunter mit einem Rückstand von 1:24,4 Minuten. Lucas Fratzscher bringt seine tadellose Leistung als 13. zu Ende. Eric Lesser schließt das Rennen auf Platz 30 ab.
17:07
Ziel
Arnd Peiffer läuft als Zweiter über die Ziellinie. Es war ein fantastisches Rennen des 32-Jährigen. Benedikt Doll wird Dritter. Auch er hat heute noch einmal richtig überzeugt.
17:06
Ziel
Bö setzt sich auf der Zielgeraden einen Wikingerhelm auf und breitet jubelnd die Arme aus. Er hat nicht nur das Rennen gewonnen, sondern sich auch noch den Massenstart-Weltcup gesichert. Zu dieser fantastischen Saison kann man ihm nur gratulieren.
17:04
km 14,4
Bö läuft die letzten Meter seiner Fabelsaison. Dahinter scheinen Silber und Bronze ebenfalls schon festzustehen. Peiffer und Doll werden die Plätze zwei und drei belegen.
17:04
km 13,5
Peiffer liegt nun 37 Sekunden hinter Bö. Dolls Rückstand beträgt 1:01 Minuten.
17:02
km 13,5
Benedikt Doll geht am Berg in unnachahmlicher Weise an Christiansen vorbei. Beschenkt er sich zum Geburtstag mit dem dritten Platz?
17:01
4. Schießen
Philipp Nawrath ist durch zwei Schießfehler zum Abschluss zurückgefallen. Er ist Neunter, einen Platz vor Lucas Fratzscher, der das Rennen mit null Fehlern beenden wird.
17:00
4. Schießen
Arnd Peiffer bleibt auch fehlerfrei und geht mit 27 Sekunden Rückstand auf Bö in die Loipe. Auf Platz drei liegt nun Christiansen, der sich an Doll vorbeigeschoben hat.
16:59
4. Schießen
Bö liefert das perfekte Rennen zum Abschluss einer perfekten Saison. 20 Schuss, 20 Treffer. Das wird der 16. Weltcupsieg in dieser Saison - ein Fabelrekord.
16:57
km 11,4
Lucas Fratzscher ist auch noch gut im Rennen. Seine null Schießfehler sind aktuell für Platz 13 gut. Sein Rückstand beträgt 1:27 Minuten.
16:55
km 10,5
Der Vorsprung von J.T. Bö wächst nun schnell an. Sein Vorsprung auf Arnd Peiffer ist von neun auf 22 Sekunden angewachsen. Benedikt Doll folgt mit 32 Sekunden Rückstand.
16:51
3. Schießen
Thingnes Bö geht nach einer sensationell schnellen Serie (17,2 Sekunden) als Erster wieder zurück auf die Strecke. Dahinter folgen Arnd Peiffer, Philipp Nawrath und Benedikt Doll, die alle auch null geschossen haben.
16:49
km 8,4
Die Verfolgergruppe um Julian Eberhard und Benedikt Doll kommt näher an die Spitze heran. Der Rückstand knapp 15 Sekunden.
16:46
km 7,5
Bö, Christiansen und Peiffer setzen sich ein bisschen vom Rest des Feldes ab. der Vorsprung auf Nawrath jetzt knapp acht Sekunden.
16:45
2. Schießen
Die ersten fünf Athleten (Christiansen, Bö, Peiffer, Nawrath, Claude) noch alle ohne Schießfehler.
16:43
2. Schießen
Thingnes Bö und Christiansen mit null Fehlern, aber auch Arnd Peiffer und Philipp Nawrath geben sich keine Blöße.
16:41
km 5,4
Arnd Peiffer ist in der Spitzengruppe auf Platz fünf. Philipp Nawrath ist Neunter.
16:39
km 4,5
Nach 4,5 km liegt Julian Eberhard in Führung. Die ersten zehn Läufer liegen allerdings alle innerhalb von zehn Sekunden.
16:38
1. Schießen
Arnd Peiffer ist nach dem ersten Schießen Siebter, Philipp Nawrath Elfter. Benedikt Doll (17.), Lucas Fratzscher (19.) und Erik Lesser (25.) folgen dahinter.
16:36
1. Schießen
Johannes Thingnes Bö bleibt ohne Fehler. Auch Arnd Peiffer geht ohne Strafrunde aus dem Schießstand. Am schnellsten hat allerdings Antoni Guigonnat geschossen. Er liegt knapp in Führung. Insgesamt sind 15 Athleten ohne Schießfehler davon gekommen.
16:33
km 2,4
Bö fürht die Konkurrenz weiter an. Hofer, Christiansen, Eberhard und Peiffer sind ihm aber dicht auf den Fersen. auch Benedikt Doll ist ganz vorn mit dabei.
16:30
km 1,5
Noch ist das Feld eng beisammen. Die Favoriten haben sich aber bereits in der Führungsgruppe versammelt.
16:30
Start
Es geht los! Bö, Fillon Maillet und Co. sind unterwegs. Kann die Konkurrenz Johannes Thingnes Bö von seinem 16. Weltcupsieg abhalten?
16:19
Die DSV-Starter
Es gehen heute 30 Läufer ins Rennen, darunter fünf Deutsche. Arnd Peiffer, Benedikt Doll, Erik Lesser, Lucas Fratzscher und Philipp Nawrath haben sich über den Weltcup oder die Rennen in Oslo qualifiziert.
16:15
Kleine Kristallkugel noch zu vergeben
Seriensieger Johannes Thingnes Bö hat in dieser Saison schon die Kristallkugeln für den Gesamt-Weltcup, den Einzel-Weltcup, den Sprint-Weltcup und den Verfolgungs-Weltcup gewonnen. Heute geht es noch um die Entscheidung im Massenstart. Auch in dieser Disziplin ist Thingnes Bö der haushohe Favorit. Sein ärgster Verfolger: der Franzose Quentin Fillon Maillet.
16:10
Hallo aus Oslo!
Herzlich willkommen zum letzten Biathlon-Rennen der Weltcup-Saison 2018/19! Ab 16.45 gehen die Männer im Massenstart auf die 15-km-Strecke am Holmenkollen.

Ergebnisse

NameGesamt
1NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö37:25.60m
2DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer+19.20s
3DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll+38.00s
4ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard+42.30s
5NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen+44.60s
6ItalienLukas HoferLukas Hofer+1:07.20m
7FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux+1:10.10m
8NorwegenHenrik L'Abee-LundHenrik L'Abee-Lund+1:14.30m
9DeutschlandPhilipp NawrathPhilipp Nawrath+1:24.40m
10NorwegenTarjei BöTarjei Bö+1:24.80m
11LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs+1:24.90m
12DeutschlandLucas FratzscherLucas Fratzscher+1:26.80m
12FrankreichFabien ClaudeFabien Claude+1:26.80m
14ÖsterreichSimon EderSimon Eder+1:37.10m
15SlowenienJakov FakJakov Fak+1:51.70m
16ItalienDominik WindischDominik Windisch+1:53.90m
17RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew+1:54.50m
18RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov+1:55.30m
19UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji+2:03.00m
20NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard+2:13.10m
21SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson+2:17.60m
22TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar+2:19.20m
23FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet+2:19.30m
24ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner+2:29.20m
25FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin+2:33.30m
26RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew+2:35.40m
27USASean DohertySean Doherty+3:09.10m
28SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger+3:27.10m
29FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat+4:04.10m
30DeutschlandErik LesserErik Lesser+5:46.60m

Startliste

NameStartliste
1NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö0
2RusslandAlexandr LoginovAlexandr Loginov0
3FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet0
4FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux0
5DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer0
6NorwegenTarjei BöTarjei Bö0
7FrankreichAntonin GuigonnatAntonin Guigonnat0
8ÖsterreichSimon EderSimon Eder0
9DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll0
10ItalienLukas HoferLukas Hofer0
11ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard0
12NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen0
13SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger0
14RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew0
15NorwegenErlend BjöntegaardErlend Bjöntegaard0
16ItalienDominik WindischDominik Windisch0
17UkraineDmytro PidrutschnjiDmytro Pidrutschnji0
18DeutschlandErik LesserErik Lesser0
19TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar0
20NorwegenHenrik L'Abee-LundHenrik L'Abee-Lund0
21SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson0
22LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs0
23FrankreichEmilien JacquelinEmilien Jacquelin0
24USASean DohertySean Doherty0
25ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner0
26RusslandMatwej JelissejewMatwej Jelissejew0
27SlowenienJakov FakJakov Fak0
28DeutschlandLucas FratzscherLucas Fratzscher0
29FrankreichFabien ClaudeFabien Claude0
30DeutschlandPhilipp NawrathPhilipp Nawrath0